EC-Karte verloren: wer zahlt für Schaden vor der Sperrung?

3 Antworten

Die Karten sind versichert. Wenn man es unverzüglich, nachdem man es gemerkt hat meldet, ist alles versichert.

Nicht aber wenn man es nach 14 Tagen meldet udn vorher Auszüge hat ausdrucken lassen wo seltsame Buchungen drauf waren.

Wie schon @wfwbinder treffend beschrieben hat. Außerdem solltest Du so schnell als möglich eine Verlustanzeige bzw. Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizei erstatten (lt. Gesetz ist das 6 Monate nach dem Bekanntwerden der Tatsache möglich). Somit hast Du Deine Beweispflicht der Bank gegenüber nach besten wissen erfüllt.

Laut http://www.kostenlose-kreditkarten.de/ratgeber/ec-karte-verlust.html gibt es ja nur zwei Möglichkeiten: die EC-Karte ist samt PIN verloren gegangen, dann wird es schwer. Hast Du nur die EC-Karte verloren und wurde diese dann mit falscher Unterschrift benutzt, bis sie gesperrt wurde, trägt der jeweilige Händler die Haftung, da er die Unterschrift nicht hinreichend kontrolliert hat.

EC Karte Magnetstreifen spinnt!?

Hallo,

folgende frage, meine EC Karte spinnt, glaube ich, gehe ich zu den Banken, wo ich Kostenfrei Geld abheben kann, geht meistens nicht die Tür auf, die Geräte teilen mir immer freundlich mit "Karte ist ungültig" ebenso die Automaten die wollen die Karte nicht schlucken, beim ersten mal dachte ich da noch najut okay wahrscheinlich ein technischer Fehler, gehst Du morgen wieder, aber dann wieder dasselbe, gehe ich jetzt aber zu Banken wo ich Gebühren für das abheben von Bargeld zahle, geht diese Karte meistens ohne Probleme zwar manchmal auch erst beim 2 oder 3 Versuch aber sie wird gefressen!

Kann das also tatsächlich am Magnetstreifen liegen ? Ich glaube ja kaum das die Banken bestimmen können, wer abheben darf und wer nicht oder wer reinkommt, und wer uns nicht passt, dem sagen wir deine Karte ist ungültig "eher unwahrscheinlich oder ?"!

...zur Frage

Wer haftet bei einem Gemeinschaftskonto für zurückgegangene Lastschriften?

Wenn 2 Leute ein Gemeinschaftskonto haben und jeder eine eigene EC Karte mit dem jeweiligem Namen drauf, wer wird dann angeschrieben wenn eine Lastschrift zurückgebucht werden muss weil der Betrag nicht gedeckt ist, bzw. wer hat mit einem Schufa Eintrag zu rechnen. Die Person die unterschrieben hat oder beide?

...zur Frage

schadensersatz für sperrung der barclayskarte die das institut veranlasst hat?

angenommen ich wäre auf der autobahn unterwegs gewesen und hätte dort tanken müssen. dabei erfahre ich dann das meine karte gesperrt ist und habe sonst kein geld dabei. was passiert in dem fall und wer trägt die kosten für den zeitlichen und finanziellen schaden? (hab keine karte und will auch keine, meine nur wenn in dem fall?)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?