Darf ich ein Nebengebäude, das auf der Grenze, steht in Wohnraum "umwandeln"?

2 Antworten

Das bedarf einer Baugenehmigung.

Ob eine Genehmigung zu bekommen ist, wird zumindest sehr fraglich sein. Es geht zum einen ein Autostellplatz verloren und zum anderen wird das Nebengebäude wahrscheinlich in der bestehenden Form überhaupt nicht zu Wohnzwecken nutzbar sein.

Genauere Informationen kann nur ein Architekt geben. Vorab könnte man sich in der Bürgersprechstunde des Bauaufsichtsamtes einige grundlegende Informationen einholen.

..hierfür bräuchte man eine Genehmigung...aus einer Garage, die auf der Grundstücksgrenze gebaut wurde, einen Wohnraum zu machen, ist so gut wie unmöglich (für Aufenthaltsräuem gilt ein Mindestabstand von 3m zur Grundstücksgrenze)....

Was möchtest Du wissen?