Bezahlt die ARGE mir meine Autoreparatur.

2 Antworten

Guten Abend, 

unser Auto ist kaputt und muss repariert werden. 

Zur Erläuterung. Wir leben in einem Haushalt und meine Partnerin hat das Kfz damals von der ARGE bezahlt bekommen, da sie eine Ausbildung begonnen hat. Die Ausbildung ist nächstes jahr erst beendet. Unser Problem liegt jetzt darin, dass sie auf das Auto angewiesen ist um ihre Ausbildung weiter nachgehen zu können. Öffentliche Verkehrsmittel sind nur bedingt möglich. Sie würde zur Arbeit hin kommen, aber nicht mehr zurück da um diese Zeit weder Bus noch Bahn fährt.

Wir beziehen trotz Ausbildung noch sgb II Gelder, welches sehr schwer ist solche plötzlichen hohen zusatzausgaben leisten zu können.

Ist das Amt für solche notwendigen Reparaturkosten zuständig um die Arbeit weiter nachgehen zu können?

Mfg.

Also ich kenne kein Drf, das nciht mindestens zweimal am Tag von einem Bus angefahren wird. ch habe selbst zeitweilig in einem Ort mit 250 einwohnern gelebt und da gab es sogar 5 Busse am Tag.

Aber egal, ich sehe keine Chance, dass das Jobcenter/die ARGE Dir da extra einen Zuschuss zahlt. Man wird Dir, wenn es in Deinem Dorf wirklich keinen Bus gibt, raten mit dem Fahrrad in den nächsten Ort zur bushaltestelle zu fahren.

habe gas endabrechnung bekommen da ich nicht bezahlt habe was amt mir gegeben hat was kann mir passieren?

...zur Frage

Freibetrag für Fahrtkosten - Bahn-Monatskarte

Hallo,

Situation: Ich habe am 10.01.2011 angefangen zu arbeiten. Die 1. Monatskarte ( Bahn) im Wert von 223 € wurde mir vom Arbeitsamt bezahlt.

Nun will ich mir auf meine Lohsteuerkarte ein Freibetrag eintragen lassen,doch da ich vorher nie was mit Steuern usw. zu tun hatte, habe ich einige Schwierigkeiten.

Ich habe mir ein Formular runtergeladen,wo ich Anlage d ausfüllen soll,aber es ist mir bischen zu kompliziert. Da ich nichts falsch ausfüllen will,wollte ich hier mal um eure Hilfe bitten.

Von meiner Haustür bis zur Arbeit sind es genau 58,33 km.

Frage:

  1. Muss ich die genauen Kosten für meine Monatskarte angeben oder ist es sinnvoller, wenn ich die Kilometerpauschale von 0,30 € pro km zum ausrechnen benutze.

  2. Wieviele Arbeitstage muss ich für dieses Jahr eintragen? Normal sind es ca.230,aber ich arbeite ja schon seit 15 tagen und die erste Karte wurde vom Amt bezahlt.

  3. Auf dem Formular habe ich nichts von öffentlichen Verkehrsmittel gefunden. Da sind nur Kästchen, wo ich PKW Kennzeichen eintragen muss.

Kurz und Knapp,ich bon voll überfordert mit diesem Formular :) Es wäre nett,wenn mir jemand helfen könnte.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Sickergrube im Ferienhaus reparieren lassen - wie setzt man das steuerlich ab?

Meine Eltern besitzen ein Ferienhaus, das nicht an die Kanalisation angeschlossen ist. Stattdessen gibt es dort eine Sickergrube, die sie jetzt reparieren lassen mussten. Wie kann man die Kosten für die Reparatur steuerlich absetzen? Das sollte doch möglich sein, oder? Vielen Dank!

...zur Frage

Bezahlt Versicherung erneut den Schaden?

Im vergangenen Sommer wurde durch Hagel die Blechverkleidungen unserer Dachfenster beschädigt. Dies haben wir der Versicherung gemeldet, die den gesamten Schaden nach Kostenvoranschlag beglichen hat. Da es sich eigentlich nur um einen Schönheitsfehler handelt, haben wir noch keinen Handwerker zur Reparatur beauftragt. Wie wir jetzt wissen, muss man den Schaden auch nicht zwingend raparieren lassen. Was ist, wenn bei einem weiteren Hagel die Blechverkleidung noch einmal beschädigt oder ganz zerstört wird? Wird der neue Schaden noch einmal bezahlt, oder hätte man nur Anspruch, wenn man den ersten Schaden reparieren lassen hätte?

...zur Frage

Verbindliche Bestellung eines gebrauchten Fahrzeuges. Fahrzeug bei Abholung beschädigt

Habe am Montag einen gebrauchten PKW in einwandfreiem Zustand bei einem VW - Händler verbindlich bestellt. Händler hat mir den Brief zugeschickt, ich habe das Fahrzeug gestern angemeldet und wollte es heute abholen. Vor Ort nahm ich das Fahrzeug noch mal in Augenschein und entdeckte am Radlauf eine Beule und einen Kratzer, die definitiv vorher nicht da waren. Ich bot dem Händler an, das Fahrzeug durch ihn reparieren zu lassen und für die Wertminderung mir mit 500 Euro entgegenzukommen. Darauf ließ er sich nicht ein. Ich habe das Fahrzeug nicht abgenommen und möchte es jetzt auch nicht mehr. Welche Möglichkeiten habe ich, aus dem Vertrag zu kommen? Wie soll ich mich jetzt weiter verhalten?

...zur Frage

Auto hat Totalschaden. Brief ist als Sicherheit bei Bank hinterlegt

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage. Ich habe einen großen Kredit bei einer Bank laufen und mein Auto als Sicherheit hinterlegt bei der Bank (Santander). Jetzt hat sich herausgestellt, dass das Auto einen Zylinderkopfdichtungsschaden hat und daher einen wirtschaftlichen Totalschaden darstellt.

Die Werkstatt macht mir auch gerne eine Aufstellung fertig in deren genau die Kosten für die Reparatur beschrieben werden, mit dem Zusatz, dass die Reparatur nicht mehr wirtschaftlich ist aufgrund des Alters vom Fahrzeug und er von einer Reparatur abraten tut.

Gibt es eine Möglichkeit von der Santander den Brief zu bekommen um das Auto eventuell verkaufen zu können oder abmelden zu können ?

Meine Mutter hat sich auch bereitgestellt das Auto reparieren zu lassen, sofern ich das Auto Ihr überschreiben lasse.

Über einen Rat und Hilfe wäre ich sehr dankbar. Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?