Muß ich es hinnehmen, daß die Versicherung mir den Kostenvoranschlag nicht bezahlt, wenn ich den Schaden nicht reparieren lasse?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst nur hinnehmen, dass sie Dir die ermittelten Reparaturkosten ohne MwSt. zahlen. Allerdings können sie einen Gutachter beauftragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fortuna65 18.08.2015, 11:11

Ja danke nochmals, und das will die Vers.auch jetzt .Vorab ,dieVers. will aus kostenvoranschl. 50€ + Reperatur 250 (€ also insges.300€)einen lächerlichen Betr. von 120€ zahlen . Weil ich damit nicht einverstanden bin ginge das jetzt zur Hauptdirektion .

0

Ich bedanke mich für den Stern, wundere mich aber dass Du die Frage wieder eingestellt hast.

Ist noch etwas unklar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wfwbinder 18.08.2015, 11:43

Er wollte nur zeigen, dass jeder sieht, dass er Dir die "hilfreichste Antwort." gegeben hat.

2

Handelt es sich um einen Kfz-Haftpflichtschaden oder um einen Kaskoschaden ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?