Bestellung zurück geschickt , Vertrag gekündigt , das selbe mehrmals , jetzt Mahnung und Inkasso-Drohung . Muss ich trotzdem zahlen?

1 Antwort

Der FID-Verlag in Bonn hat einen entsprechenden Ruf. Das kann man sich ergooglen.

Wir wissen nichts über den Inhalt des Vertrags und die Art des Zustandekommens. Deshalb kann man natürlich wenig zu der Kündigungsmöglichkeit sagen.

Allerdings kann man sagen, dass Du den "Vorteil" hast nicht in Deutschland zu wohnen. Ob sich der FID-Verlag wirklich die Mühe machen würde wegen einer relativ geringen Forderung im Ausland Forderungen einzutreiben wage ich zu bezweifeln.

Es geht um 100 Euro die man einfordert , aber weil ich die Ware ungeöffnet zurück schickte , sehe ich die Zahlung nicht ein , denn die bekamen alles sauber zurück und ich soll jetzt noch zahlen , das ist in meinen Augen Betrug .

0

Was möchtest Du wissen?