Bauen mit Massa Haus?

4 Antworten

Für das selbe Angebot verlangen andere Bauunternehmen mindestens 60tausend Euro mehr

sorry .... aber mal salopp gesagt .... glaubst Du / Ihr wirklich Massa sein ein wohltätiges Unternehmen, das irgendetwas zu verschenken hätte?

Viele mündlich besprochenen Themen waren im Vertrag schriftlich nicht festgelegt.

Was nicht im Vertrag steht gibt es logischerweise auch nicht oder halt nur gegen satten ! Aufschlag.

Würde mich sehr über Erfahrungsberichte und Tips freuen.

Erwerb von Haus und Grundstück aus einer Hand?

Bevor ich einen derartigen Kaufvertrag unterschreiben würde, würde ich diesen von einem Fachanwalt überprüfen lassen ..... spart meist am Ende viel Geld und noch viel mehr Nerven.

Ich habe kein gutes Bauchgefühl. Werde es wie du schon sagtest beim Anwalt überprüfen lassen. Vielen dank

0

Ich habe mal in einer Rechtsanwaltskanzlei gearbeitet die regelmäßig einen (heute nicht mehr existierenden) Fertighaushersteller vertreten hat.

Eine Vielzahl von Streitigkeiten hatte Kostensteigerungen infolge der Bemusterung zum Gegenstand. Es ist offenbar eine beliebte Verkaufsmethode den Kaufpreis zunächst niedrig zu halten um dann bei jeder Auftragserweiterung zuzugreifen.

Oft ist sich der Besteller überhaupt nicht darüber bewusst, wie viel es kosten wird, einen Balkon zusätzlich einzuplanen oder ansprechendere Gestaltung der Nasszellen zu vereinbaren.

Selbst Dinge die absolut notwendig sind, werden nicht in den Kaufpreis einkalkuliert. Man denke nur an die Bodenplatte. Dazu steht irgendwo im Kleingedruckten "erfolgt bauseitig".

Wer als Besteller nicht auf die Nase fallen will müßte an sich vor Vertragsabschluss das Angebot durch einen Architekten auf Vollständigkeit und den Vertrag durch einen Rechtsanwalt auf ungünstige Klauseln überprüfen lassen. Macht natürlich keiner, wegen der Kosten.

Ich würde vermuten, dass das Angebot nur die allerunterste Qualität und Optik an Fliesen, Armaturen, Fenstern, Treppen,Sanitäreinrichtung und was sonst noch so bei der Bemusterung besprochen wird enthält.

Bei supergünstigen Angeboten wird die Bemusterung oft sehr teuer. Wenn Ihr das Haus als Musterhaus gesehen haben solltet - habt Ihr mal verglichen, welche bei der Bemusterung zu treffenden Auswahlen da verbaut wurden?

Das vermute ich nämlich auch. Solbald man fragen zur Bemusterung stellt, heißt es freie Auswahl..

0

Was möchtest Du wissen?