Am Geldautomaten Geld nicht entnommen- wann zieht Automat wieder ein?

1 Antwort

Guten Tag. Ich bin freier TV Journalist. Ich recheriere zum Thema Bankautomaten. Die meisten Banken buchen vergessenes Geld zeitnah wieder zurück. Eine Bank behält jedoch das Geld, wenn man nicht reagiert und es zurückfordert.

Von einem Anwalt erhielt ich folgende Auskunft:

"In rechtlicher Hinsicht ist das Vorgehen der XXXXbank völlig unhaltbar. Eine Auszahlung liegt wirksam erst vor, wenn der Kunde das Geld erhalten hat. Behält es die XXXXbank ein, hat es gar keine Auszahlung gegeben. Außerdem hat die XXXXbank das Geld ja weiter, so dass sie das Konto des Kunden nicht belasten darf.

Ich halte das wirklich für einen Skandal, da viele Kunden ja womöglich davon ausgehen, das Geld wurde geklaut und sich gar nicht bei der XXXXbank melden.

Das kann ein Betrug durch Unterlassen sein, wenn die XXXXbank das Geld dann für sich vereinnahmt. So was lässt sich auch nicht durch Allgemeine Geschäftsbedingungen rechtfertigen; diese wären überraschende Klauseln und somit unwirksam."

Da es sich um einen Anwalt für Strafrecht handelte, bat mich die Redaktion einen Fachmann für Verbraucher- und/oder Bankenrecht zu befragen.

Könnte mir jemand einen solchen Kontakt vermitteln? (oder hätte einen guten Tipp, wo ich es versuchen könnte?)

Außerdem suche ich Betroffene, die ihr Geld im Bankautomaten vergessen haben.

Sie können mich erreichen unter info@blitzfilm.de

Herzlichen Dank!

Hat die Commerzbank auch kostenlose Geldautomaten im Ausland?

Gibt es auch Möglichkeiten als Kunde der Commerzbank im Ausland umsonst mit der EC-Karte Geld abzuheben? Denn ich weiß, dass die Deutsche Bank das ermöglicht und da die ja innerhalb Deutschlands in einer Cashgroup sind, wäre es für mich interessant, ob man dann auch bei der Deutschen Bank im Ausland umsonst an Geld kommt.

...zur Frage

Nach Beanstandung einer Rechnung trotz meinem schriftlichen EinspGeld von Kreditkarte abgebucht, ist das zulässig?

Nach Beanstandung einer Rechnung trotz meinem schriftlichen Einspruch Geld von Kreditkarte abgebucht, ist das zulässig ?

...zur Frage

Was passiert, wenn ich am Geldautomaten zu wenig Geld ausgezahlt bekomme?

Ein Bekannter hat am Geldautomat Geld abgehoben, aber statt des eingetippten Betrages von 300 Euro gab der Automat nur 250 Euro aus. Das Automatenprotokoll der Bank wies angeblich keinen Fehler aus. Was kann man da machen?

...zur Frage

Einzahlung am Geldautomaten hat anscheinend nicht funktioniert, aber Geld wurde trotzdem eingezogen - was nun?

hallo,

ich hab heute geld eingezahlt, und der Automat hat mir eine Quittung mit 0,00 euro gegeben, mit einem Bescheid, dass es einen fehler gab.

bekomme ich mein Geld wieder, und warum ist das passiert ?

Danke

...zur Frage

ec-Karte gesperrt - Wie lange dauert das bis sie wieder freigeschalten ist?

Drei Mal falscher Pin eingegeben ... Karte gesperrt ... kein Geld. Wie lange dauert es bis die ec-Karte wieder frei geschalten ist und man wieder Geld am Geldautomaten mit seiner ec-Karte abheben kann?

...zur Frage

KK Beiträge 2016 in EkSt Erklärung 2017 relevant?

Hallo,

ich erstelle grade für meine Mutter (bezieht Altersrente, ü. 65J, freiwillig in der gesetzlichen KK) die EkSt -Erklärung 2017.

Auf der jährlichen KK Bescheinung über die gemeldeten Daten ans FA für das Jahr 2017 stehen geleistete Beiträge zu bestimmten Zeiträumen für 2017 und 2016 drauf (hab diese Daten mal in eine Excel Tabelle geschrieben, siehe Tabelle unten, Werte hab ich gerundet).

Sind die geleisteten Beiträge für den Zeitraum 01.12.16 - 31.12.16 in der EkSt Erklärung 2017 auch relevant oder lediglich nur die Beiträge für den Zeitraum in 2017?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?