Hinterbliebenen Rente gepfändet?

Bei dieser Frage geht es um die Existenz meiner Mutter.

Um meine Frage verständlich zu machen, möchte ich euch erst mal die Hintergrund Information kurzgefasst mitteilen.

  • Sie ist Harz 4 Empfängerin (weil die Firma in der sie Gearbeitet hatte wenige Jahre vor ihrem Rentenbeginn in Insolvenz ging und sie kein Erfolg mehr mit ihren Bewerbungen hatte). Sie Arbeitet Ehrenamtlich und darf 270 € dazu verdienen.
  • mein Vater Verstarb am 14.11.2017
  • Er hatte ein P-Konto, welches nach seinem Ableben Aufgelöst wurde und zu einem Nachlass Konto wurde.
  • Auf dem Konto hatte meine Mutter eine Vollmacht bis über den Tod hinaus.
  • Ihr wurde gesagt das sie 3 Monate Hinterbliebenen Rente bekommen würde bis die Witwenrente durch ist.
  • Sie ging zur Bank und Fragte ob es da Probleme gäbe (Da mein Vater sie aus dem Thema Geldprobleme und Schulden raushalten wollte, konnte sie eine Pfändung nur erahnen).
  • Der Berater vergewisserte ihr, dass es keine Probleme geben würde und sie wie gewohnt ihre Überweisungen vom Konto meines Vaters tätigen könnte bis sie es auflöst. (Was sich als später als Falsche Information rausstellte, da das Konto auf Grund einer Pfändung gesperrt wurde).

Jetzt wird es Kompliziert. Ihr Harz 4 wurde aufgehoben weil sie ihre Rente ab 01.01. 2018 bewilligt bekam. Sie darf solange sie kann und will weiter im Ehrenamt Arbeiten (was sie auch vor hat). Die erste Rentenzahlung bekommt sie am 01.02.2018, die Witwenrente lässt noch auf sich warten. Sie hat nächsten Monat genau 270 € zur Verfügung. Das Amt möchte eine Bescheinigung, dass sie nicht über die Hinterbliebenen Rente verfügen darf. Die Bank verweigert ihr diese Bescheinigung und verneint Überweisungen.

mein Mann und ich Bezahlen inzwischen ihre Sämtlichen Nebenkosten (Strom, Telefon usw.) Was die Miete angeht würden wir selbst in Leere Taschen greifen, sonst würde ich das auch bezahlen. Das Amt will ihr nichts geben solange sie nicht den Beweis haben, dass die Bank ihr den Zugang zum Konto meines Vaters verweigert.

Zu meiner Frage. klar ist, dass meine Mutter nun Angst um ihre Existenz hat. :( welche Schritte kann ich machen um sie Finanziell zu unterstützen? welche schritte könnte sie unternehmen um ihr Leben abzusichern? Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir einen Weg aufzeigen könntet welchen ich gehen kann um meiner Mutter zu helfen.

Bank, existenz, Hinterbliebenenrente, Pfändung, Recht, rentenanspruch, Armut, Witwe
2 Antworten
Berufsunfähigkeits-Zusatzrente wird von Großer Witwerrente abgezogen

Ich bekomme derzeit ca. 1400 EUR Rente, dazu bekomme ich von der BG eine Berufsunfähigkeitsrente von EUR 369,00. Meine Frau ist im August 2012 verstorben, sie hat eine Rente von ca. 690 EUR, d. h. Große Witwerrente 60 % ca. EUR 400,00. Die BG Rente wird als zuverdienst angerechnet so daß mir nach Abzug der Sozialleistungen ca. EUR 30,00 "Große Witwerrente" übrigbleiben.

Zur Info: Ich bin 71 Jahre alt und seit 14 Jahren Frührentner - ehem. Beruf Eisengießer - habe die volle Rente aufgrund meiner Gesundheit erhalten, dazu die BG Rente, Behindertenausweis 50 %, Staublunge, 1 Ohr 100 % inoperabel Taub, anderes Ohr 40 %, Operation Bandscheibe mit Reha (1998). Dazu kam ein kleiner Schlaganfall 2009 und Diabetes - erblich bedingt. Meine Frau hatte die Diagnose Hirntumor Aug. 2011, dazu kam der Haupttumor Lunge (Nichtraucher), Div. Operationen, Bestrahlungen und Chemos. Ende August 2012 ist Sie im Alter von 65 leider verstorben. Mein Sohn (40) hatte die Betreuung meiner Frau übernommen, seine Selbstständigkeit aufgegeben und 2 Monate Pfegegeld (Stufe3) erhalten. Derzeit versorgt mich mein Sohn - Einkaufen, Kochen, Waschen, etc. - da mir aufgrund der o.g. Situation nicht mehr möglich ist Auto zu fahren und div. Dinge zu erledigen.

Was wäre möglich um die beschriebene Situation zu verändern?

Vielen Dank im voraus mfg Hermann Jung

Rente, Hinterbliebenenrente, Witwenrente, Zusatzrente
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Hinterbliebenenrente

Wie wird die Witwenrente auf meine Rente "angerechnet"??

3 Antworten

Große Witwenrente - wie lange wird die bezahlt?

7 Antworten

Anrechnung Minijob auf Witwenrente und Rente

4 Antworten

Wenn die Ehefrau verstirbt bekommt dann auch der Witwer eine Rente aus ihrer Rentenversicherung?

4 Antworten

Nach dem Tod des Mannes kein Anspruch auf Betriebsrente?

4 Antworten

Ist eine Witwe, die Witwenrente bezieht und keinerlei Arbeit nachgeht krankenversichert ?

6 Antworten

Bekommt man weiterhin Witwenrente wenn man wieder heiratet?

6 Antworten

könnte sich eine Witwe die Witwenrente auch auf einmal auszahlen lassen, sprich Abfindung wählen

6 Antworten

Heiraten mit 70 Jahren- wie wird die Höhe der Witwenrente ausfallen-angeblich Abschläge?

3 Antworten

Hinterbliebenenrente - Neue und gute Antworten