Woher kennt Inkasso meine Kontonummer oder Adresse

5 Antworten

Die werden vielleicht Zugriff auf die Datenbank vom Einwohnermeldeamt haben. Also wenn du zum Bürgerbüro gegangen bist und denen den Umzug mitgeteilt hast, kriegen manche Firmen das mit.

Was auch sein kann ist, dass du bei der Post nen Nachsendeservice eingerichtet hast. Wenn du also Post vom Inkassobüro kriegst, schickt die Post auch gleich deine neue Adresse an die Firmen weiter.

Inkassobüros können nicht pfänden.

Dazu brauchen sie einen Schuldtitel und müssen den Gerichtsvollzieher mit der Pfändung beauftragen.

Adressen kriegt man beim Einwohnermeldeamt relativ leicht, wenn man glaubhaft machen kann, dass an der Herausgabe der Adresse ein "berechtigtes Interesse" besteht. Die Betreibung einer Forderung kann ein berechtigtes Interesse darstellen.

Seltsam

Die ganzen anderen Antworten von @jörgfried inkl meines Kommentare sind gelöscht worden - passiert öfter in letzter Zeit

Adresse kriegen sie beim Einwohnermeldeamt. Haben sie einen vollstreckbaren Titel? Der ist Voraussetzung für Kontopfändungen und -sperren, einige besonders unseriöse Inkassobetriebe lügen aber auch Banken an, dass sie einen hätten, obwohl sie keinen haben - das ist illegal!

Gegen Inkassos muss man sich wehren, vor allem, wenn sie gerichtliche Mahnbescheide veranlassen (fristgemäßer Widerspruch gegenüber Gericht)! Sonst wird jede Fantasiegebühr rechtsgültig tituliert, die man eigentlich gar nicht zahlen muss!

http://www.gutefrage.net/tipp/mit-inkassobueros-richtig-umgehen--wer-sich-nicht-wehrt-kriegt-die-taschen-geleert

Schulden muss man in der Regel bezahlen, gewisse Vollstreckungskosten auch, aber noch lange nicht jeden Wucher, mit dem Inkassobüros Profit aus den Leuten schlagen wollen!

Adresse bekommen sie beim Einwohnermeldeamt das Konto können sie mit einem Pfändungsbeschluss bei der Bank erfragen. Zahl Deine Schulden, davonlaufen kannst Du ihnen nicht!

jo, du Null. Bei DER Bank. Kloar, Kevin, es gibt ja nur EINE Bank, Kevin, in ganz Deutschland, Kevin. 

Die haben ihre Augen überall o.o

Commerzbank schließt Konto und meldet bei Inkasso ohne Grund?

Hallo ihr Lieben, ich habe folgendes Problem: Ich habe vor über 2 Jahren eine Rechnung bei Commerzbank offen gehabt. Es ging dabei um 50€. Ich habe aber davon nichts mitbekommen, da ich zu dem Zeitpunkt umgezogen bin. Ich habe auch mein Commerzbank-Konto gar nicht mehr benutzt seitdem. Jetzt wollte ich die Karte nach 2 Jahren wieder benutzen und habe gemerkt dass sie gesperrt ist. Als ich dann mit dem Angestellten der Bank gesprochen habe, hat er mir erklärt dass ich eine Rechnung von 50€ offen habe und dass ich schon viele Briefe an meine alte Adresse zugesandt bekommen habe, die dann immer wieder zurückgingen. Das Ganze wurde dann auch von er Bank aus an Inkasso weitergeleitet und die Briefe wurden dann wahrscheinlich ebenfalls an die alte Adresse geschickt und mein Konto wurde bei der Bank gelöscht. Ich habe dann mit dem Angestellten der Bank einen Brief an die Commerzbank geschrieben um zu erfahren woher diese Differenz von 50€ kommt, da ich ja ein Gratis-Studentenkonto hatte. (Ich nehme an dass sie mir Konto-Gebühren fälschlicherweise berechnet haben und dadurch sind dann über mehrere Monate hinweg diese 50€ Differenz entstanden). Nun warte ich seit über einem Monat auf die Antwort (natürlich habe ich jetzt meine neue Adresse angegeben) und habe bis jetzt keine Antwort erhalten.
Das Inkasso-Büro findet ja auch normalerweise die Adresse raus und schickt es dann an die richtige Adresse, aber von denen habe ich auch nichts erhalten. Vielleicht ist der Betrag zu gering, so dass sie sich da nicht die Mühe machen wollen und es sich für sie nicht lohnt. Auf jeden Fall weiß ich jetzt nicht was ich machen soll. Droht mir irgendetwas Schlimmes oder wie soll ich das Ganze sehen? Bitte nur antworten, wenn ihr euch mit dem Thema auskennt und bitte auch keine Beiträge von wegen: "Ja, wieso öffnest du dir ein Girokonto wenn du es später nicht benutzt?"

Ich freue mich auf eure Antworten!

Liebe Grüße eure lucidionist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?