Wieso sollte man bei Schnee nicht Moped fahren?

5 Antworten

Das ist zum Einen, weil viele ihr Zweirad nur saisonmäßig angemeldet haben (April bis Oktober). Zum Anderen ist es für Zweiradfahrer im Winter bei Schnee und Eis extrem gefährlich. Das Fahrzeug dann in der Spur zu halten, ist sehr schwer. Schnell rutscht man weg und liegt dann auf der Schnauze.

Also ich habe einen Motoroller seit diesem Frühling und habe auch vor, ihn in diesem Winter weiter zu benutzen. Genau wie mit einem Fahrrad ist es natürlich wegen der Glätte gefährlich, da man leicht wegrutschen kann, aber ich hoffe auf mildes Wetter. So wie die Klimaveränderungen und der letzte Winter aussahen, rechne ich auch eher nicht mit Schnee und Glätte. Jedenfalls ist es nicht gesetzlich verboten, im Winter mit dem Roller zu fahren.(es sei denn natürlich, er ist nur saisonmäßig angemeldet wie gri1su meinte)

Du darfst schon im Winter fahren, aber die Drachen hier bei GF haben nicht ganz unrecht. Es ist schwer, ein einspuriges Fahrzeug in einer gefrorenen Spurrille zu fahren. Stell dir vor, du fährst in einer Strassenbahnschiene und versuche dann mal, eine Kurve zu fahren. Winterreifen brauchst du übrigens nicht; gesetzlich vorgeschrieben ist nur eine "an die Witterungsverhältnisse angepasste" Ausrüstung; nicht explizit Winterreifen.

Herzlichen Dank! Hat mir sehr weitergeholfen :)

@meeresblitz

Bittesehr, war in Verbindung mit dem feuerspeienden Drachen.

Nun, obwohl ich immer für "no risk no fun" plädiere, muss ich darauf hinweisen, dass ich bereits 4 Unfälle mit diesen kleinen Rollern im Winter gesehen live gesehen habe. Sicherlich sollte man den Fahrern Respekt zollen, die mit einer stoischen Ruhe morgens um 7 Uhr mit 10 km/h auf einer Hauptstraße zur Arbeit tuckeln und das Hupkonzert der 500 Autofahrer, die dadurch zu spät kommen, geflissentlich ignorieren, aber ich bin auch dafür diese kleinen Verkehrsbremsen bei Schnee stehen zu lassen. Wenn die Straßen geräumt und gestreut sind, kann man sich wieder auf die Dinger schwingen, aber ansonsten rate ich wie gesagt davon ab.

Es gibt keine gesetzliche Vorschrift, die das Fahren bei Schnee mit einem Moped oder Motorroller verbietet. Allerdings sollte man das können.

Was möchtest Du wissen?