Wie lange sollte ich warten, bis ich einen neuen Perso beantrage?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Perso würde ich direkt neu beantragen. Das dauert eh eine Weile, bis Du den dann bekommst. Oder hast Du einen Reisepaß? Der würde dann als Ausweis auch erst mal genügen.

Alle anderen - wenn Du sie nicht dringend brauchst - kannst Du dann immer noch in drei oder vier Wochen beantragen.

Verlustanzeige bei der Polizei ist bei Verlust von Ausweisen unbedingt erforderlich!

Da du Ausweispflichtig bist, solltest du ihn sofort beantragen. 8 Euro sind ja nicht die Welt. Nur wenn er dann doch wieder auftaucht, mußt du den alten natürlich abgeben, wenn du den neuen hast.

Ich würde 2-3 Tage warten, nochmal im Fundamt nachfragen und dann den Antrag stellen. Aber ganz wichtig: Sofort EC-Karte usw sperren lassen.

und den ausweis als vermisst melden, damit keiner sich als du ausgeben kann...

zur not ersteinmal den reisepaß einstecken, damit man sich evtl. legitimieren kann.
ansonsten, würd ich gleich neu beantragen, dauert ja seine zeit und kostet jetzt nicht die welt (im vergleich zum führerschein zb.)

Ich hoffe doch Du hast das sofort der Polizei gemeldet? Bei der Meldestelle bekommst Du erst mal eine Bescheinigung (mir fällt gerade der korrekte Name nicht ein), die Bescheinigung ist meist auf 14 Tage befristet (war jedenfalls bei meinem Mann damals so). Die Anzeige bei der Polizei und die Meldung bei der Behörde ist deshalb wichtig, weil der Dieb mit Deinem Ausweis irgendwelche kriminellen Machenschaften anstellen kann und dann den Perso am Tatort lässt.

Das kann mehr als unangenehm werden. Wir haben das selbst schon mal mitgemacht. Mein Mann hatte seinen Perso auf der Baustelle verloren, hat das sofort gemeldet. Der Dieb hat einen Bruch gemacht und den Perso am Tatort hinterlassen. Junge, junge, hatten wir damals einen Streß mit dem Mist.

Was möchtest Du wissen?