Wie lange muss man im einem Arbeitsvertrag arbeiten um eine eine eigene Wohnung zu beantragen?

4 Antworten

Eine Regelung gibt es nicht. Das hat der Vermieter ganz nach Gefühl zu entscheiden. Es gibt ja auch Leute, die wechseln alle paar Jahre die Arbeitsstelle, waren aber noch nie Arbeitslos.

Normalerweise, so lang bis die Probezeit vorüber ist, bei mir waren das 3 Monate

So eine Regelung gibt es nicht.

Für den Vermieter ist entscheidend ob Du die Wohnung auch bezahlen kannst.

Beantragen muß man übrigens keine Wohnung.

Das ist unterschiedlich. Aber die Probezeit sollte schon vorbei sein!

Und wenn du die Wohnung hast, hörst du dann wieder auf zu arbeiten? Armer Vermieter, der auf dich reinfällt!

Was möchtest Du wissen?