wie kommt mann ohne kredit zu geld?

17 Antworten

Na ja, Deine Frage ist zwar schon älter - aber antworte mal trotzdem:

* Möglichkeit wäre halt, sich umzuschauen nach Minijobs, oder Teilzeit, oder
Aushilfstätigkeiten. Vielleicht findest du dadurch ja auch was was Dir Spaß macht für die Zukunft? Andere Möglichkeit wäre noch, bei seriösen
Zeitarbeitsfirmen nachzufragen - Zeitarbeitsfirmen haben meistens mehr
Kontakte zu unterschiedlichen Arbeitgebern. Da wäre die Chance evtl.
größer auch einfache Jobs schnell zu finden? Auf Dauer sollte man aber
ein gesundes Mißtrauen bei Zeitarbeit haben.

* das andere wäre ansparen - wohl eher für die Zukunft - dass kannst
Du aber auch theoretisch ohne Bank machen: du legst einfach jeden Monat 5 - 10 Euro, oder mehr zur Seite. Oder jedesmal wenn Du - falls Du rauchst - ein Päckchen Zigaretten (geht auch mit Coffe To Go) kaufen willst, den
Betrag zur Seite in eine Spardose, wo nur Deine Eltern den Schlüssel haben - dass Du sleber nicht so leicht dran kommst.

* Kredit bei Banken sollte man wirklich vorsichtig sein. Da meistens
bei Problemen hohe Kosten entstehen.

* besser wäre es noch, wenn Du jemand kennst der Dir das Geld leiht
und Du mit ihm entweder eine Rückzahlung vereinbarst (sollte auch
schriftlich sein), oder+und auch vereinbarst den Betrag teilweise durch
moralisch unbedenkliche Dienste bei der Person abzuarbeiten.
(keine Schwarzarbeit, sondern auf freundschaftlicher Basis!)

Das wären die legalen Möglichkeiten, die mir so einfallen.

Man kann den Betrag mit mtl.Raten auf einem Sparbuch ansparen. Das hat den Vorteil, dass man später keine Raten zahlen muß und auch keine Zinsen. Im Gegenzug bekommt man auch noch Znsen auf das Ersparte, wenn auch in geringem Maße, von der Bank.

Kredithaie :-) Dann zahlst du aber auch doppelt und dreifach zurück. Ne, ich vermute mal, dass du zu jung bist für einen Kredit, dann hast du keine Chancen. Musst ja auch irgendwelche Sicherheiten für die Bank/den Geldgeber haben. Am besten du fragst die Familie oder Freunde. Denk dran, "bei Geld hört die Freundschaft auf".

Da gibt es verschiedene Möglichkeiten! Wenn Du eine echte ec-Karte und nicht nur eine Maestro-Karte hast, kannst Du den Mitternachtstrick anwenden und genau um 0:00 Uhr Geld abheben! Du hast das Geld dann und die Bank kann nichts dagegen machen! Das musst Du dann halt drei Nächte mit je 500 Euro machen! Oder aber, und da kann ich Dir behilflich sein, es im Casino oder Online-Casinos systematisch zu gewinnen! Also wenn Du 500 Euro hast, kann ich Dir daraus locker 2.000 Euro machen!

Sonst fällt mir da auch nichts ein, was Du machen könntest!

kannst Du den Mitternachtstrick anwenden und genau um 0:00 Uhr Geld abheben! Du hast das Geld dann und die Bank kann nichts dagegen machen!

Das ist blanker Unfug. Wenn weder ausreichende Deckung noch ein ausreichender Dispo vorhanden ist, erfolgt keine Auszahlung, und zwar ganz gleich, wann man an den Geldautomaten geht.

Es gibt im Internet Plattformen, wo mehrere Privatleute sich zusammentun, um anderen Personen Geld zu leihen. Dort kann man berechnen, welche Rate man monatlich zurückzahlen kann. Man muss dort ausführlich erklären, wofür man das Geld verwenden möchte und dann wird entschieden, ob man dir vertraut oder nicht. Versuchs doch mal.

Das wurde am 17.01.2010 bei weckup auf sat1 vorgestellt, finanztest hat getestet, welche plattformen vertrauenswürdig sind!

kannst du mir vlt die seite geben??? wenn du so eine kennst

@Gundy

habe gerade schon geguckt, weiß aber nicht mehr, welche jetzt wirklich vertrauenswürdig war. einfach mal vielleicht bei sat1 nochmal die weckup sendung gucken und den beitrag suchen, wos um diese privatkredite ging. war ziemlich gegen ende der sendung!

Was möchtest Du wissen?