Wie am sichersten Kreditkarten-Nummer verschicken - per Fax oder E-Mail?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beides würde ich nicht machen.

Das ist offensichtlich der falsche Laden. Überall und beständig werden die Leute gewarnt, keine Daten zu ihren Bankverbindungen preiszugeben.

Im Gegenteil. Du solltest ein anderes Hotel buchen. Außerdem würde ich unter namentlicher Nennung dieses Hotels bei der Polizei fragen, ob das branchenüblich ist?

Ich war geschaeftlich viel unterwegs (auch Ausland). Die Daten der Kreditkarte bei der Buchung zu verlangen, ist eine durchaus uebliche Sache in renommierten Hotels. Nur kleine Klitschen die keine Karten akzeptieren, die machen das nicht. Per EMail wuerde ich es aber nicht unbedingt machen. Wenn das Hotel keine Online-Buchung hat, dann lieber anrufen und telefonisch durchgeben. Das ist dann das normalste.

Ich weiss nocht, ob ich helfen kann. Ich benutze Popfax (PopFax.com - Fax Internet), um Faxe zu senden. Das ist sehr einfach ein neues Fax zu senden. Das Programm(PopFax.com - Fax email) ist sehr gut zu verstehen und alles ist ganz klar. Ich selbst benutze das und habe 20% gratis, wenn ich diese kode – 0904198209041982 gebrauche. Ich finde das wirklich gut. Jeder kann versuchen.

Ich würde die Nummer auch per Fax übermitteln, da hier keine Computerviren, Trojaner etc eingreifen können. Beim Fax darauf auchten, dass die Nummer groß genug zum Lesen geschrieben wird. Grundsätzlich ist die Übermittlung der CC-Nummer immer eine Vertrauenssache, denn was hilft Dir die sichere Übermittlung, wenn der Empfänger damit Unfug anstellen kann.

auf keinen Fall per Email. Unverschlüsselte Emails kann jeder mitlesen der ein wenig Ahnung hat.
Im Übrigen stimme ich Fabienne zu: wenn du die Möglichkeit hast, such dir ein Hotel das solche Sperenzchen nicht macht. Oder buche über ein Reisebüro.

Ergänzung: Emails sind auch häufig jahrelang im Archiv. Da ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sich mindestens einer einen Virus holt und die Nummer in falsche Hände gerät.

Was möchtest Du wissen?