Wer hat Erfahrungen mit Haustratversicherungen bei SYNCRO24-assekuradeur bzw. NV-Versicherungen VVaG

5 Antworten

Finger weg von dieser Versicherung, auch wenn die Beiträge günstig sind. Ich hatte einen klar versicherten Schadensfall mit austretender Solarflüssigkeit. Die Syncro lehnte wider besseren Wissen die Deckung ab. Als dann die  Versicherung gekündigt wurde wurde mit einer angeblich verstrichenen 3 Monats-Kündigungsfrist argumentiert. Natürlich wohlwissen, dass man bei unberechtigter Ablehnung ein Sonderkündigungsrecht hat und in den Bedingungen, die über Check24 mitgeteilt wurden, nichts von so einer Frist steht. Fazit: Was nützen Leistungen, die nur auf dem Papier stehen und mit betrügerischen Verhalten im Schadensfall vorenthalten werden. 

Aus persönlicher Erfahrung möchte ich folgenden Bericht schildern. Wir waren jahrelang über die Syncro24 mit einer Hausratversicherung versichert und hatten einen Einbruch, was dann passierte ließ uns an dem Unternehmen stark zweifeln. Syncro24 tat alles, um die Regulierungssumme deutlich zu minimieren, sodass wir auf einem Teil des Schadens sitzen blieben. Erst mit Fristsetzungen, Anwalt, Gutachter, der im Übrigen unseren Schaden zu 100% bestätigte, wurde unser Schaden zum Teil beglichen. Die Mitarbeiter von Syncro24 bestritten lange trotz Polizeibericht etc., dass ein Schaden entstanden war. Wir sind ausschließlich aus der resultierenden Verzögerung eines Prozesses nicht zum Gericht gegangen und haben einem Vergleich zu unseren Lasten zugestimmt. Zum Abschluss wurden wir von der Syncro24 gekündigt.

Ihr könnt Euch selbst aus dieser Erfahrung ein Bild bilden...

Ich persönlich, rate dir eine andere Versicherung aufzusuchen, da ich selbst schlechte Erfahrung mit der Versicherung habe. Mein Handy wurde mir aus der Hand geschlagen und bis sie sie sich bereitgestellt haben, es zu reparieren, sind fast 3 Monate vergangen. Dazu kommt, dass sie das Gerät erst viel später abgeschickt haben, nachdem es repariert wurde. Bezahl lieber etwas mehr, für eine gute Versicherung, als für eine billige, die nichts taugt.

Ich bin seit Jahren bei der NV Versicherung mit meinem Hausrat versichert.Im Juni 2018 hatte ich einen Einbruchschaden in meiner Garage. Bis heute habe ich noch kein Geld gesehen trotz Polizei und Zeugen. Ich habe Ihnen jetzt einen Termin bis zum 20.Nov. 2018 gesetzt. Dann schalte ich einen Anwalt ein.

Finger weg von dieser Versicherung !!!!!!!!!!!!!!!1

Ich hatte eine Hausratversicherung bei syncro24 abgeschlossen. Leider ist es bei mir auch zu einem Schadensfall gekommen. Bei mir wurde eingebrochen und es wurden mehrere Elektrogeräte sowie 500,00 Euro Bargeld gestohlen. Gesamtschaden 2.550,00 Euro. Nach etlichen Anrufen bei syncro24, ein Besuch eines Gutachters (der übrigens alles als nachvollziehbar empfand), vielen Faxen und Schreiben, hat mir die Versicherung dann 944,00 Euro überwiesen. Bei einem Elektrogerät haben sie Neuwert ersetzt, bei allen anderen einen Pauschalbetrag. Das Bargeld wurde gar nicht ersetzt. Wie sich die Summe nun genau zusammengesetzt hat, wollte mir die Versicherung nicht sagen. Ich habe nun alles meiner Anwältin gegeben, sie meint ich hätte sehr gute Chancen den Gesamtbetrag zu erhalten. Übrigens, ich habe selbst auf die 944,00 Euro über 10 Wochen warten müssen. Für mich ist syncro24 eine der übelsten Versicherungen die es gibt. Ich habe eine neue Hausratversicherung bei einer namhaften Versicherungsgesellschaft abgeschlossen. Die kostet wohl etwas mehr, aber dafür zahlen die im Schadensfall zu 100% Neuwertersatz und die Meinungen zu der Versicherung im Netz ist ausserordentlich gut.

Um welche Versicherungsgesellschaft handelt es sich bei der Neuen? Haben Sie damit gute Erfahrungen bis jetzt gemacht?

Was möchtest Du wissen?