Warum bewegt sich der Wasserzähler nicht?

3 Antworten

Häufig wird der Fehler gemacht, daß beim Zählereinbau die Bau-Dichtung nicht herausgespult wird und somit zwei Dichtungen am Zählerkörper dran sind. 

Am besten den Missstand sofort melden, sonst wird der Wasserverbrauch bei der nächsten Abrechnung einfach grob geschätzt. 

Messgeräte können ausfallen.

Fällt ein Messgerät aus, greift eine Schätzung.

Es macht also Sinn, den Ausfall zu melden, da sonst das Risiko besteht, dass die Schätzung im Zweifel nicht dem Abnahmeverhalten entspricht, welches ich mal als sparsam unterstelle.

Günter

Ich weiß ich müsste das sofort melden

Und was genau ist dann deine Frage? § 536c BGB ist hier einschlägig :-O

aber wäre es nicht rein finanziell gesehen klüger nichts gesehen zu haben und auf die nächste ablesung zu warten?

Nein, bei offensichtlichem Ausfall des Zählers darf der VM deinen Verbrauch schätzen :-O

G imager761

Was möchtest Du wissen?