Wann kann ich wieder Geld abheben

5 Antworten

Ja klar ködert dich eine bank damit das man bis zu 2000€ im monat abheben kann aber nur wenn das konto abgedeckt ist und man den dispo zurück zahlen kann vieleicht solltest dir mal überlegen ob du nicht über deine verhältnisse lebst oder wann hqt dir das letzte mal einer geld geschenkt ohne es wieder haben zu wollen

Seit wann gibt es einen Dispo auf einem Sparkonto ?

260,-- Euro ist vielleicht dein Tagespensum wenn du mehr brauchst musst du es bei der Postbank ändern lassen.

Frag vielleicht mal bei einem Angestellten nach? Oder ruf eben mal an. Die können dir das sicher beantowrten...

Du kannst mit einer Spar Card normalerweise bis zu 1.000.-€ pro Tag abheben. Es ist aber möglich seine Limit zu ändern. Ob du das gemacht hast wissen wir natürlich nicht.

Wenn du nichts mehr abheben kannst, dann gibt es eigentlich nur zwei mögliche Gründe dafür. Entweder du hast kein Geld auf dem Konto bzw. dein Dispolimit wurde erreicht, oder der Automat ist kaputt.

Das mit den 2.000.-€ im Monat ist die SparCard 3000.

Das mit den 2.000.-€ im Monat ist die SparCard 3000.

Nein, das gilt praktisch für alle Sparangebote - nicht nur bei der Postbank. Ohne Kündigung und Berechnung von Vorschusszinsen können monatlich bis zu 2000 Euro ausgezahlt werden.

Das mit den 2.000.-€ im Monat ist die SparCard 3000

Das mit den 2.000 gilt für so ziemlich JEDES SparKonto in Deustchland, also sowohl für die SparCard 3000 plus als auch die GewinnSparCard oder das Rendite plus oder eben auch die SparCard 3000 plus direkt.

Hast Du mehr Geld auf dem Konto oder bereits was abgehoben ? Von der SparCard direkt kann man auf jeden Fall 2.000 im Monat abheben. Ansonsten gehst Du bitte zur Filiale und falls die sich weigern (OnlineProdukt) rufst Du die Telefonhotline an, die klären das. Oder setzt eine Anfrage im OnlineBanking ab. Da es schnell gehen muss, würde ich TelefonBanking empfehlen.

Was möchtest Du wissen?