Wann beginnt die Garantiezeit?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide beginnen mit Kauf, decken aber unterschiedliche Dinge ab:

  • Gewährleistung heißt, dass die Kaufsache bei der Übergabe frei von Mängeln ist. Eine spätere Verschlechterung ist nicht davon erfasst. Nach 6 Monaten muss sowieso der Käufer beweisen, dass der Mangel bereits bei der Übergabe vorhanden war - ein meist ziemlich aussichtsloses Unterfangen.

  • Mit der Garantie sichert der Hersteller zu, dass die Kaufsache ihre Eigenschaften für einen bestimmten Zeitraum beibehält. Hier sind also Mängel/Schäden abgedeckt, die erst durch den Gebrauch entstehen und bei der Übergabe noch nicht vorhanden (bzw. durch Materialfehler "programmiert") waren.

beide garantien fangen ab dem kaufdatum an, die einjahrige warscheinlich vom hersteller und die zweijaehrige vom haendler

Garantier ist eien freiwillige Leistung des Herstellers. Beginn, Dauer und Garantieranspruchsbedingungen kann der Hersteller frei entscheiden (ist ja auch eine freiwillig Leistung )

Gewährleistung ist die gesetzliche Verpflichtung des Händlers, beginnend ab Verkaufsdatum und dauert 2 jahre.

''Ich habe nun gehört, dass rechtlich gesehen die Garantie erst nach Ende der gesetzlichen Gewährleistung beginnt, stimmt das?''

  • Nein, stimmt nicht.

Was möchtest Du wissen?