Vorbereitung/Unterhalt einer Honda cbr 125

Honda cbr 125 - (Motorrad, Unterhalt)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst sie auf Deinen Namen (oder auf den Namen Deiner Eltern oder sonstwen) anmelden und vor allem auch eine Versicherung dazu abschließen (mindestens Haftpflicht). Und die kann locker mal eben 400 € für Dich als Fahranfänger kosten.

nur einmal 400€ oder wie oft & warum denn soviel? :O

@sweetsecret18

Die Höhe der Jahresprämie für die Haftpflicht-Versicherung ist abhänig vom Schadensfreiheits-Rabatt - den du als Anfänger ja noch nicht haben kannst mit Null Jahren Fahren ohne Schaden :-).

Das kann man sich online ausrechnen lassen. Ich kam gerade auf 144,51 € für die Haftpflicht- und 213,98 € für die Teilkasko-Versicherung bei der http://www.huk.de/produkte/kfz-versicherung/leichtkraftrad-versicherung.jsp.

Aber: "Im Gegensatz etwa zur Kfz-Haftpflichtversicherung ist die Kaskoversicherung in Deutschland, Österreich und der Schweiz keine Pflichtversicherung." de.wikipedia.org/wiki/Kaskoversicherung.

Gruß aus Berlin, Gerd

Wenn ein Fahrer unter 25 Jahren das Fahrzeug bewegt, sind ca. 400 Euronen bei Teilkasko pro Jahr fällig, sonst ca. 100. Daher melden mache Superschlaue die Fahrzeuge auf die Eltern an, ohne Angabe, das ein Youngster damit fährt. Wenn was passiert, kann das unangenehm werden, je nach Versicherungsvertrag.

Was möchtest Du wissen?