Versicherung bei Maueranfahren

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du die Mauer beschädigt hast, dann würde Deine Haftpflicht den Schaden am Gebäude übernehmen, aber nicht die Beschädigung an Deinem Auto.

Den Schaden an Deinem Auto würde nur die Vollkasko übernehmen, falls Du eine abgeschlossen hast.

In beiden Fällen sollte man sich aber ausrechnen lassen, ob die Schadensregulierung durch die Versicherung überhaupt lohnend ist, da man dadurch ja teils immens im Beitrag steigt

Hier fehlte die Angabe wem die Mauer gehörte - wenn es die eigene war was ja häufig vorkommt, dann zahlt die Haftpflichtversicherung den Mauerschaden nicht (bis auf wenige Tarife die solche Eigenschäden dann doch wieder übernehmen).

Was möchtest Du wissen?