Versetzung Bundeswehr? ? Hilfe?

2 Antworten

Härtefallregelung wird da nicht zum greifen kommen, da brauchst du schon ein Todkrankes Familienmitglied oder sonstiges.

Das Einzige was dir bleibt ist wirklich Antrag auf Versetzung und darauf warten was dabei raus kommt, jenachdem was du für eine Verwendung hast kann das natürlich recht schwierig werden. Lass dir aber von deinem Chef auch nicht reinreden das du einen Tauschpartner oder so brauchst --> einfach Antrag stellen.

Ich würde mich mal an den Sozialdienst der Bundeswehr wenden, vielleicht können die dir noch irgendwie weiterhelfen, wobei ich mir ziemlich sicher bin das JEDE Stelle dir sagen wird: Geh zur Polizei!

Viel Glück!

Da wird es keine Möglichkeit geben. Denn einen Härtefall stellt das einfach nicht da und das ist die einzige Möglichkeit.

Alles andere, was du da planst, wird wenig helfen und ist ein Dienstvergehen.

Was möchtest Du wissen?