Trotz Überzug mit Karte zahlen?

5 Antworten

Ja, das kannst du, bis 1000 € zahlst du dann den etwas günstigeren Zins für die Zeit der Überziehung. Dafür hat man ja den Dispo. Schau aber, dass du das bald ausgleichst, der Zins ist immer noch über 10%.

Du kannst Dein Konto bis um 1000 Euro überziehen, also ins Minus bringen, musst aber dafür auch gehörig Zinsen zahlen. Der Zinssatz für Dispokredite beträgt unterschiedlich nach der Bank um die 12% jährlich, Du solltest also schauen, dass der Dispokredit nicht voll ausgeschöpt wird und dass Du schnellstens wieder in die Positiven kommst.

Du kannst so lange mit der Karte zahlen bis dein Dispo ausgeschöpft ist. Du hast also sogesehen noch eine ganze Menge Geld.

Grüssle

Kanst Du - Dein Dispo läßt das zu.

Aber dran denken: Dispozinsen sind exorbitant hoch, schnell wieder ausgleichen das Konto

Wenn Dein Dispo bei 1000 liegt, kannst Du das sicher - dafür ist der Dispo ja gemacht. Was für `ne Frage ... <seufz>

Was möchtest Du wissen?