Trotz Krankmeldung bzw -schreibung zur Schule?!

5 Antworten

Bei uns war es so das wir wenn eigentlich krankgeschrieben sind und wider in die Schule gehen wollen, wir ein schreiben vom Arzt mitbringen sollen wo drinnen stand das wir wider zur Schule gehen dürfen. Du kannst aber auch morgen nochmal zuhause bleiben und nur zur Klausur gehen.

Ruf deinen Arzt heut Nachmittag an und sag ihm das es dir viel besser geht, Dann gehst du morgen wieder in die Schule.

Wenn du krank geschrieben bist, und das hat mir unsere Lehrer vor 2 Tagen erklärt, darfst du nicht in die Schule. Du kannst natürlich gehen und es nach zeigen. Aber wenn du es am selben Tag zeigst ist dein Lehrer dazu verpflichtet dich ohne Umwege nach hause zu schicken. Ansonsten macht er sich strafbar.

Liebe Grüße Snooki

klar, wenn du dich gut fuehlst kannst du zur schule und die lehrer wird es auch sicher freuen :) Geh einfach hin, nimm die krankmeldung mit und viel glueck bei der arbeit!

Klar, wenn es Dir wieder besser geht kannst du wieder in die Schule gehen. Als Alternative könntest du auch in die Schule gehen den Test / die Arbeit schreiben und wieder nach Hause gehen damit du dich ausruhen kannst :)

Aber wenn du es am selben Tag zeigst ist dein Lehrer dazu verpflichtet dich ohne Umwege nach hause zu schicken. Ansonsten macht er sich strafbar. <- schrieb ich oben. SIe darf es nicht. Der Lehrer macht sich strafbar wenn er sie trotzt Krank schreiben am Unterricht teilhaben lässt.

Was möchtest Du wissen?