Telefonbetrug reingefallen - was tun?

5 Antworten

Das ist kein Streich mehr, sondern Betrug und natürlich kannst Du Abbuchungen rückgängig machen. Behalte Dein Konto im Auge und nicht nur für die nächsten Tage oder Wochen.

Meistens ist es so, dass Du zum Abschluss eines Zeitungsabos veranlaßt werden sollst. Vielleicht hast Du ja noch die Rufnummer, die Dich da erreicht hat und die solltest Du Dir notieren und mal bei der Polizei anrufen und beim Verbraucherschutz. Frage, was ´Du nun zu befürchten hast und eventuell kannst Du die schon jetzt anzeigen.

Schau Deine Kontoauszüge an und wenn Du merkst die buchen was ab dann lässt Du es von deinem/r Berater/in zurück buchen.

Mit deinen Bankdaten können die jeglichen mist bauen , Bestellungen tätigen im lastverfahren, etc.
Schnellstmöglich die Bank telefonisch kontaktieren statt auf eine email warten

Du musst immerhin noch auch wenn du eingewilligt hast, Post bekommen mit nem Vertrag, sollte einer geschlossen worden sein, den kannst du binnen 2 Wochen wiederrufen. Also mach dir keine Sorgen.

Die Firmen die da anrufen sind nicht wirklich seriös. Die buchen einfach ab.

Lege bei solchen Anrufen immer sofort auf! Solche Leute arbeiten mit Triks... 

Schau mal im Internet nach was sie da für Möglichkeiten haben.

Was möchtest Du wissen?