Fitnessstudio Vertrag kündigen. Habe keine Vertragsnummer!

4 Antworten

So lange alle anderen Angaben eindeutig sind, so dass sie den Vertrag dort zuordnen können, reicht das. Die Nennung der Vertragsnummer ist eine Erleichterung für die Verwaltung des FItnessstudios, aber keine Pflichtangabe.

Ich war zwar noch nie im Fitnessstudio, aber meine Kündigung für den Sportverein sah ähnlich aus. Den Text kannst du also so lassen :) - ist alles Wichtige enthalten. Wenn du deine Vertragsnummer nicht hast, lässt du sie einfach weg. Dann müssen die zuständigen Personen beim Fitnessstudio einfach selber die Nummer aus den Unterlagen herausfinden. Sollte kein Problem sein, da sie ja deine Adresse, Name, etc. haben.

Einfach weglassen ! Das ist dann auch so ok Es steht auch nirgends damit man bei einer Kündigung die Vertragsnummer mit angeben muss Lg

Dann lässt Du die Vertragsnummer halt weg. Deine persönlichen Daten reichen doch aus. Nur das mit der Einzugsermächtigung würde ich konkretisieren, in dem Du diese zum xx.xx.xxxx ( also datum des Vetragsendes ) wiederrufst.

Was möchtest Du wissen?