Stapler fahren mit Traktor Führerschein?

5 Antworten

war der meinung klasse L gilt für landw.zugmaschinen bis 32kmh und klasse T bis 60kmh,wie kommst da auf 45kmh,oder ist mir da was entgangen

staplerschein ist kein führerschein,sondern nur sachkundenachweis um so ein fahrzeug zu bedienen,auf der straße braucht er richtigen führerschein

Und ein zu mindestens grünes Nummernschild

Du benötigst einen Schein zum führen von Flurförderfahrzeugen ( Staplerschein )

Ich durfte ihn in der Lehre mit 17 machen. Aber du brauchst schon einen Staplerausweis. Sonst würde es den ja nicht geben.

Es ist ein Flurförderfahrzeugschein und somit kein Führerschein sondern eine Befähigung diese Stapler zu Führen = Fahren

Ohne diesen tritt auch, bei einem Unfall -nicht die Berufsgenossenschaft ein.

Ich würde mal sagen erst ab 18 denn vorher bist du ja nur eingeschränkt Geschäftsfähig .

Wer hat denn für dich der Schein Unterschrieben !

Übrigens -kannst du diese Befähigung nicht bei einer Fahrschule machen , sondern bei der DEKRA - und entsprechenden Prüfstellen !

@quinti

Da ich aus der Schweiz komme habe ich den bei der zuständigen Stelle gemacht. Deichselstapler, Gegengewichtsstapler und Quersitzschubmaststapler. Nur auf die Strasse darf ich nicht weil man dafür eine Führerausweis braucht.

du brauchst ein gabelstapler führerschein um überhaupt gabelstaper zu fahren.

Was möchtest Du wissen?