Sparkasse Jugendkonto..wie viel dispo?

5 Antworten

Gar nicht. Dispo gibt es erst, wenn regelmäßig Gehaltszahluingen eintreffen und dann musst du mit deiner Bank die Höhe des Dispos vorher besprechen.

Wenn du minderjährig bist gar nicht, wenn du volljährig bist und ein regelmäßiges Einkommen hast kann auch bei einem Jugendgirokonto ein Dispo vereinbart werden. Der wird vertraglich mit der Sparkasse vereinbart. Wenn du volljährig bist und von deinem Berater als "gut" eingestuft wird, verzichtet er eventuell auf eine Überziehungssperre, so dass kurzfristige Überziehungen in einem gewissen Rahmen möglich sind. Bei höheren Überziehungen wird dein Berater allerdings benachrichtigt und wird dann evt. mit einer Sperre reagieren.

Hoffentlich gar nicht

ei einem Jugendkonto gibt es keinen Dispo. Das hißt du kannst nicht überziehen

ihr habt alle keine ahnung

@eLvaliente

wenn du es besser weißt, mußt du ja nicht fragen. Ich werde die Frage deshalb mal beanstanden

@Mismid

ich weiss es nicht besser aber wenn man keine ahnung hat dann soll man auch nicht auf meine frage antworten!

Ein Dispokredit ist bei der Sparkasse erst möglich, wenn die entsprechenden Sicherheiten, durch Vermögen, oder regelmäßige Zahlungseingänge gegeben ist.

Wenn der Pappi der Bank sagt, dass du einen gewissen Betrag überziehen darfst und er das dann im Notfall zahlt, oder du genug eigenes Einkommen hast, dann kannst du ein Dispo beantragen!

Was möchtest Du wissen?