Soll ich dort FKK machen obwohl es nicht ausdrücklich erlaubt ist?

20 Antworten

Hallo,

wenn Niemand sonst am Strand ist, kann es auch Niemanden stören.

Mich persönlich würde es sowieso nicht stören, aber es gibt Menschen die nicht so offen darüber denken und das kann dann auch Ärger bedeuten.

Wenn FKK dann also wenn man allein ist, bzw. außer Freunden Niemand am Strand ist oder einen ausgewiesenen FKK Strand aufsuchen.

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

Wenn dort auch bekleidete Badegäste sind, kann das "Errgegung öffentlichen Ärgernisses" darstellen und führt zur Anzeige bzw. Geldbuße (Ordnungswidrigkeit). Es gibt auch für FKK Interessierte diverse Foren, wo verschiedene Bereiche an verschiedenen Orten, zwar nicht offiziell als FFK Bereich ausgewiesen werden, jedoch das Gewohnheitsrecht hier dann greift, da es schon sehr lange praktiziert wird.

Ich hoffe ich konnt helfen

Wenn Du Dich dort ausziehst, wo andere Badegäste mit Badebekleidung baden, dann kann das als Belästigung empfunden werden, und wenns dumm läuft, ruft einer der Badegäste die Polizei an, die kommt und stellt Deine Personalien fest und Du bekommst dann einen Bussgeldbescheid nach Hause geschickt.

Aber es gibt heute fast überall Seen, an denen zumindest in einem Teilbereich das Nacktbaden gestattet ist. Und wenn Du Glück hast findest Du auch andere, nicht als FKK-Badeplätze ausgewiesene Plätzchen, wo niemand ausser Dir ist. Da kannst Du auch alle Hüllen Fallen lassen. Wenn Du ganz früh am Morgen oder am späten Abend zum See kommst ist fast alles noch leer.

Oder Du gehst einfach nachts baden. Mit einer ganzen Clique um Mitternacht nackt am Badesee ist einfach super.

Mit 15 Jahren bekommt sie kein Bußgeld, und als Frau auch eher unwahrscheinlich.

Wenn du es ausprobieren möchtest dann würde ich schauen ob du eventuell allein bzw. nur mit deinen Freunden dort bist. 

Besser wäre es natürlich du suchst dir einen See mit FKK abschnitt denke das ist auch für dich angenehmer da man da nicht so angeschaut wird. Und wenn es nicht erlaubt ist kann es natürlich Ärger geben wie schon beschrieben.

Solange dort FKK nicht verboten ist, kannst du - vor allem etwas abseits - FKK machen

In München wird fast überall an der Isar gemischt gebadet und sogar mitten im Engl.  GARTEN 

Das sollte auch überall möglich sein ohne das sich jemand aufregt  

Was möchtest Du wissen?