Silvester - Ruhestörung?

5 Antworten

Das wäre erlaubt, weil es genauso laut ist wie der Raketenkram und Knallern. Das heißt du darfst Feiern, laut rumschrein und laute Werkzeuge verwenden. Denn die Polizeistunde ist aufgehoben.

Silvester ist 1x im Jahr und deine Gartenarbeit kannst du immer machen.. Auch Böller hat man nicht 365 Tage im Jahr zur Verfügung.. Da gibt es schon signifikante Unterschiede.. Aber ich kann mir schon vorstellen was du für ein Nachbar bist :D

Das Rasenmähen ist in der "Rasenmäherverordnung" festgelegt und das Arbeiten mit der Flex in der "Feiertagsverordnung".

Für den Rasenmäher gibt es konkret vorgeschriebene Zeiten, wann er NICHT benutzt werden darf (z.b:. zur Nachtzeit) und an Feiertagen darf keine Arbeit mit "Außenwirkung" durchgeführt werden.

Es lebe die deutsche Bürekratie! :D

Im Dunkel geht das wohl schlecht. Wie willst du im dunkeln Rasenmähen? Das ist ja morgen wieder vorbei. gutes neues Jahr wünsch ich dir

ach, da die luft sowieso schon durch raketen und böllern verschmutzt ist, kann ich doch auch mein auto laufen lassen und mache die scheinwerfer an ;))))

wünsche euch allen und auch dir ein frohes neues jahr! :)

@questionquark

Nur um die anderen zu ärgern? Das isses nicht wert! :)

Theoretisch schon, aber praktisch wäre das so eine Sache. Im Dunkeln läßt es sich zwar munkeln, aber wohl schlecht der Rasen mähen.

Was möchtest Du wissen?