Schwefel oder Salpeter legal kaufen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwefel kannst du so bei Amazon und co. bestellen. Kaliumnitrat nicht.

Das darfst du theoretisch als volljährige Person kaufen, du wirst aber niemanden finden der dir das verkauft.

Kaliumnitrat gibts bei Landor als Dünger (auch u18).

Ja, es ist möglich, in Deutschland Schwarzpulver herzustellen.

Doch ich denke, dass du bei dessen Herstellung mit dem Gesetz in Konflikt geraten könntest, da es durchaus ein Sprengstoff ist.

Also kann man keine Probleme bekommen wenn man die Stoffe nur kauft?

@Pixelnator

Du kannst Schwefel kaufen.

Du kannst Salpeter kaufen.

Du kannst Holzkohle kaufen.

Doch ich denke, dass du bei dessen Herstellung mit dem Gesetz in Konflikt geraten könntest, da es durchaus ein Sprengstoff ist.

Das siehst Du völlig richtig, das wäre ein Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz. Vor allen Dingen sollte man sich gut überlegen ob das illegale Herstellen von Schwarzpuler einem das Augenlich, die Hände und das Leben wert sind. Wenn man nicht weiß was man tut sollte man lieber die Finger davon lassen. Schwarzpulver ist sehr leicht entzüdlich, schlagempfindlich und brennt mit 400 Meter/sec. ab. Was man in alten Piratenfilmchen sieht, das eine Pulverspur zur Munitionskammer ausgelegt wird, diese angezündet wird, und dann langsam vor sich hin schmauchelt, ist reine Erfindung.

Die Brisanz der Mischung ist nicht zu kontrollieren, wenn man keine Kenntnisse hat, wie und in welchem Mischungsverhältnis man die einzelnen Komponenten verarbeitet und behandelt.

Nicht umsonst befinden sich gewerbliche Schwarzpulvermühlen weit außerhalb von Wohngebieten.

klar darfst du, du kannst auch in die apotheke gehen und es dort kaufen

In einer Apotheke bekommt man heut!zutage kaum noch irgendwelche Chemikalien. Probier es echt mal! Vor 30 Jahren war das noch anders, da bekam man noch alles mögliche, sogar in kleinen Gebinden abgefüllt- heute hingegen fast nichts mehr- also muß ich im Internet bestellen- und da ist es auch mit kleinen Gebinden oft schwierig.

Z.B. könnte ich langsam mal wieder einen kleinen! Nachschub von Oxalsäure gebrauchen )-: oder 10-30 ml hochverdünnter Flußsäure bis jetzt bin ich da leider erfolglos.Die Aotheke hätte mir zwar vor ca 5 Jahren noch ein größeres Gebinde an Flußsäure beschaffen können- aber nee, die selber zu verdünnen ist mir zu gefährlich und Oxalsäure? Oh je, die müßte ich jetzt kiloweise kaufen- weiß nicht mehr,wie groß das kleinste Gebinde gewesen wäre, aber nichts mehr 50 oder 100 Gramm. Manch anderes gibt es GAR NICHT mehr im Angebot.

Schwefel sollte kein Problem sein, die meisten stärkeren Oxidatotionsmittel wie viele Nitrate kann man ab 18 in der Apotheke als Kleinmenge kaufen, sonst brauch man einen Erwerbsschein wenn man es z.b. in großen Mengen als Dünger benutzt.

Legal ja, bei KNO3 musst du dich meines Wissens nach aber ausweisen. Beides auf einmal würde ich auch nicht unbedingt einkaufen :D.

Was möchtest Du wissen?