Schlüssel verloren. Was soll ich jetzt machen?

5 Antworten

Ein hochwertiger Schließzylinder 60.- bis 90,- Euro. 3 Schlüssel sind inclusive. Wenn es normale Schlüssel sind, im Baumarkt nachmachen lassen, sonst beim Hersteller des Schließzylinders bestellen. Wenn du das Schloß nicht selbst einbauen willst, auf keinen Fall einen Schlüsseldienst aus dem Telefonbuch beauftragen. Ich habe bei einem ortsansässigen Schreiner angerufen, der auch Schlüsseldienst anbietet, da ich die Firma kenne.

das kann man ja ganz einfach selber machen. Und da geht es von ganz billig (10,- € Zylinder vom Baumarkt, jeder Zylinder mit anderem Schlüssel) bis hin zu einer kleinen netten Keso 4000S Omega Schließanlage. Die kann man sich für ca. 100,- € pro Zylinder schicken lassen. Der lokale Schlosser bietet die evtl. auch günstig an. AAAA Schlüsseldienste sind oft sehr unseriös und überteuert.

Danke!

Das kann man meistens selber auswechseln wenn es keine Schließanlage ist...
Also Zylinder kaufen, einbauen fertig. Schlüssel nachmachen lassen...

Bei einer Anlage wird es evtl. kompliziert.

Warum willst du denn das Schloss auswechseln lassen? Der Finder des Schlüssels weiß doch nicht, zu welchem Haus er gehört. Lass einfach einen neuen Schlüssel anfertigen.

Was möchtest Du wissen?