Reklamation abgelehnt bei Fußballschuhen (1/2 Jahr alt)

3 Antworten

Soweit ich das in den letzten Tagen wegen dem ganzen Weihnachtskram mitbekommen habe sind die Verkäufer nicht verpflichtet die Ware umzutauschen oder das Geld zurückzugeben.... Also denke ich mal das ihr da Pech habt. Gerade nach 1/2 Jahr ist das schwierig. Vllt sehen die bei deinem Freund so aus wie bei wem anderes nach zwei Jahren weil er einfach mehr oder brutaler spielt.

vor ca. einem halben Jahr

Geht das etwas genauer?

Bei weniger als Monaten muss der Verkäufer beweisen, dass kein Sachmangel vorliegt. Bei mehr als 6 Monaten muss der Käufer beweisen, dass einer vorliegt.

eindeutig ein Sachmangel

Nein, eindeutig ist gar nichts, da die Schuhe ja keinen Betriebsstundenzähler eingebaut haben. Der Beweis lässt sich nur über ein Gutachten führen - wer den Prozess verliert, zahlt den Gutachter.

Suche mal einen Test von Fussballschuhen und schaue nach, wie lange die Schuhe zu halten pflegen. Nicht die besten, sondern im Durchschnitt.

Die Schuhe waren als ich diese reklamiert habe, noch kein halbes Jahr alt

Wenn Du beweisen kannst, dass

  • Du vor Ablauf der 6 Monate reklamiert hast

  • Der Verkäufer eine Regulierung abgelehnt hat

und wenn Deine Sichtung veröffentlichter Testberichte ergab, dass ein durchschnittlicher Schuh länger hält als der Deinige,

dann suche Deine Papiere (Rechnung, Reklamation, Ablehnung derselben) zusammen und suche einen Anwalt auf.

Man kann auch ohne Anwalt klagen - aber nur, wenn man sich auskennt.

Was möchtest Du wissen?