reicht unser Gehalt für 800 eur Warmmiete

5 Antworten

Also nur für Miete würde ich nicht so auf Kante rechnen. Wenn man für die eigene Immobilie abbezahlt, mag das anders aussehen.

Denk dran, dein Auto braucht auch mal eine Reparatur, Hausratversicherung, Steuern für das Auto. Ich finde, es wird mächtig eng.

800 Euro Miete? Da seid ihr doch mit Eigentum besser dran. Telefon/Internet ist ziemlich hoch. Vergleiche mal die Anbieter. Habt ihr denn keine Großeltern, die mal das Kind betreuen könnten? Zu Deiner Frage: Du hast doch alles schon berechnet und auch sicherlich schon eine Entscheidung favorisiert. Was andere dazu sagen ist doch völlig egal. Du und Deine Familie müßt doch mit dem verbleibenden Geld klarkommen und niemand anders.

Nun, bei 400 Euro Essen wird es nicht bleiben wenn das kind größer wird....Strom wird teurer, Benzin auch....Also - mir wäre es zu unsicher, wenn du das GEhalt deiner Frau nicht fest mitkalkulieren kannst. Du solltest ja auch Rücklagen bilden, wobald das Kind in der Schule ist, kommen gewaltige Ausgaben auf dich zu. Midnestens 150 Euro jedes Jahr nur für Hefte und Material, dazu Pausenbrot, Ausflüge, Bastelmaterial, Kleidung, Sportkleidung....

ich denke es hört sich besser an, als es ist1 da du auch sprit angibst, muss ich sagen du hast bei den abgaben schon mal das auto, also vers.steuern,reparatur usw. vergessen. kinder werden mit der zeit auch "teurer", ausflüge, kleidung, reisen.der kleine garten am haus gehört auch dazu! ich kann euch nur raten überdenkt das alles nochmal ganz genau, dann kann später kein frust aufkommen!toitoitoi für euch

Was möchtest Du wissen?