Postbank Dispokredit, wie hoch sind die Zinsen bzw. wann werden diese eingezogen?

5 Antworten

Der Zinssatz hängt vom Kontomodell ab. Beim "Giro plus" ist er höher als beim "Giro extra plus".

Die Abrechnung erfolgt jeweils zum Quartalsende.

Der Rechnungsabschluss erfolgt zum Ende des Quartals. Dabei werden auch quartalsweise  die Dispozinsen belastet.  Habe selbst ein Postbank-Konto.

1 = Steht sicher auf der Homepage der Postbank
2 = Ja
3 = in der Regel monatlich

Hallo FGO65!

zu: 3.

Ich kenne nur Kontomodelle, bei denen die Zinsen für genutzten Dispo, mit der Quartalsabrechnung belastet werden.

Die Berechnung erfolgt natürlich Tag genau.

Gruß

hsb

@hsbgefragt

Die Frage lautete, wann die Zinsen eingezogen werden und nicht, wie diese berechnet werden.
Bei meinen Banken war dies immer monatlich, das es auch quartalsweise geht, weiß ich. Daher mein Hinweis "i.d.R."

Also heißt das quasi dass wenn ich 30 € dispo genutzt habe 30€+Zinsen am Quartalsende eingezogen werden. Richtig ?

Nein. Der genutzte Kredit wird automatisch mit dem nächsten Zahlungseingang verrechnet. Nur die Zinsen werden erst zum Quartalsende dem Konto belastet.

Also egal wie ich einen geldeingang bekomme sei es auch unter 30 Euro wird das teilweise schon eingezogen ? Oder erst wenn ein geldeingang kommt der mehr ist als das genommene dispo?

Da wird nichts "eingezogen" - es wird einfach auf dem Konto mit den Zahlungseingängen verrechnet.

ok also Ende eines Monats was man genommen hat und Quartal die Zinsen

eine frage ich bekomme jeden monat mein lohn ich stehe aber in der Schufa will aber nur ein dispokredit zwischen 300 und 400 euro haben bekomme ich den trotzdem das ich in der schufa stehe? und kann ich am anderen tag das geld sofort abheben?

Was möchtest Du wissen?