Polizei E-Mail schreiben?!?! Vorfall melden

5 Antworten

Ich würde bei der Polizei anrufen und den Fall schildern. Die werden dich dann an die zuständige Stelle verweisen. Die werden dich dort auf jeden Fall ernst nehmen! Allerdings werden sie wahrscheinlich auch nichts machen können, wenn er "nur" Fotos gemacht hat. Aber so könnten sie vielleicht mal ein Auge drauf werfen. (Hoffe mal, dass ich jetzt selber nicht zu naiv bin...)

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich finde einfach , dass wenn hier MAL WIEDER was passiert , dass die Polizei dann ein paar Anhaltspunkte haben & den Typ überprüfen können , vielleicht ist er ja schon vorbestraft & nur auf Bewährung oder so.

@MrsJessy

Ja, das kann man nur hoffen... Nicht, dass erst was passieren muss.

Geh besser selbst zur Polizei, dann kannst du die Umstände und deine Aussage besser rüberbringen (du bist ja dann Zeuge).

Mit der Tat hat sich der Pädophile auf jeden Fall strafbar gemacht.

Sorry, aber das ist Blödsinn! Bitte nicht einfach irgendetwas behaupten und in den Raum werfen!

Welche Tat denn? Personen in der Öffentlichkeit zu fotografieren? Seit wann ist das strafbewährt? Wenn ich unterwegs bin und Schnappschüsse im Park, bei historischen Gebäuden oder Sehenswürdigkeiten mache, sind da immer andere Personen drauf.

Nur weil du vermutest, dass er mit den Fotos etwas bestimmtes vor hat, wird es noch lange nicht zu einer Straftat! Gegen Pädophile muss man auf jeden Fall vorgehen. Aber in der Öffentlichkeit Fotos zu machen - auch von anderen Personen - ist zunächst Mal keine Straftat.

Du kannst der Polizei gerne erzählen, was der Mann gemacht hat. Allerdings ist es keine Straftat, in der Öffentlichkeit Leute zu fotografieren, solange man die Bilder nicht veröffentlicht.

danke fürs Wissen.

Du kannst ja das Ganze denen auch so schildern.. ich denke nicht, dass sie dich da auslachen werden..

Was möchtest Du wissen?