Mit der Barclaycard in den Urlaub nach Kroatien

3 Antworten

Der Betrag wird dann am Tage der "Einlösung" mit dem aktuellen Bankenkurs auf Euro umgerechnet. Dieser Bankenkurs ist etwas geringer als der offizielle Geld-Wechselkurs, so dass sich die Auslandsgebühr für dich reduziert.

Gut zu wissen!

einfach den Kundendienst von BC Anrufen und dort fragen. So kann man auch mal sehen wie es um die Servicefreundlichkeit bestellt ist. Wenn die Buchung über einen Deutschen Reiseveranstalter ist es unrelevant da kommen keine zusatzkosten dazu.

Bei der BC New Visa:

Erst wenn du in dem Zielland shoppen gehst bzw Bargeld abhebst dann kommen zusatzkostend hinzu sprich Wechselgebüren Euro/Landeswährung . Lt Webseite 1,9% vom Kartenumsatz beim Bezahlen . Bargeld abheben kostenlos aber 1,9% Wechselgebühr.

Ansonsten kann ich noch empfehlen die DKB Kreditkarte oder Consorsbank die sind da günstiger.

...einfach den Kundendienst von BC Anrufen und dort fragen. So kann man auch mal sehen wie es um die Servicefreundlichkeit bestellt ist... Das ist eine gute Idee!

Welche Barclaycard?

Z.B. bei der Barclaycard New Visa wird für Zahlungen außerhalb der Euro-Zone eine Auslandsgebühr von 1,99% berechnet.

Weil ich weniger als 3000€ umsetzen werde, nehme ich die New Visa.

@Rolf42

Danke für den Link :-)

Was möchtest Du wissen?