Miniwaschmaschine an Badewanne/Dusche anschließen?

4 Antworten

Der Umsteller muss zurückflippsen auf "Wanne", das ist vorgeschrieben. Ein anderes Modell mit feststellbarem Umstellknopf gibt es nicht, bzw. wäre als Armatur in Deutschland nicht zugelassen.

Das Gewinde vom Brauseschlauch ist gewöhnlich 1/2", die Überwurfmutter des WM-Zulaufschlauches hat 3/4".

Das könnte man mit einem Red-Stück lösen - aber wozu, der Umsteller schaltet ja eh wieder zurück auf "Wanne".

Was auch ginge:

Der Perlator der Wannenarmatur hat ein Außengewinde 28 x 1.

Dafür gibt es Übergänge. Perlator raus, Adapter / Übergang rein und dann hast Du ein 3/4" Außengewinde und kannst die WM bedienen.

Wenn Dir das nicht zuviel gebastel ist....

schließe sie unter dem waschbecken an der zuleitung direkt an

man schraubt da einfach ein stück mit einem zusätzlichen auslass rein udn fertig

kann jeder machen, der nicht 2 linke hände hat

Nun, ich bin nicht sicher ob das bei meinem Waschbecken im Bad geht, da dort unten alles ziemlich eng verbaut ist und ich wollte auch nicht unbedingt as Laie da an den Anschlüssen rumfummeln.

da du nur deine armatur,n icht aber ein bild des WaMa anschlusses postest, kann dir das keiner sagen.

dass diese "miniWaMas" aber bei weitem nicht leisten, was eine grosse kann, ist dir bewusst?

mein tipp: investiere das geld lieber in waschmünzen. da hast du deine probleme nicht und ein professionelles waschergebnis

Nun, den Anschluss der WaMa kann ich leider nicht zeigen da ich noch keine habe. Ich wollte das ja geklärt haben bevor ich mir eine kaufe.

Nun, die Mini Waschmaschine soll ja auch nicht so viel Leisten wie eine große. Wie gesagt, die muss nur für nen Single waschen, nicht für ne ganze Familie.

Und meinst du jetzt Waschmünzen im Waschsalon? Nun, das dürfte eher schwierig werden da ich berufstätig bin und eher ungeregelte Arbeitszeiten habe. (Bin Bühnenhelfer, daher variieren die Arbeitszeiten meist sehr)

@Christian7007

für eure waschküche im haus oder für nen waschsalon.. da können auch berufstätige hin...

@Entengruetzen

Nun, wie gesagt, die im Haus benutze ich ungern aus verschiedenen Gründen, und zum Waschsalon laufen ist leider auch recht umständlich da ich keinen in direkter Nähe habe so weit mir bekannt ist.

Fürs Waschbecken.Einfacher geht es nicht.

https://www.ebay.de/i/122024174917?chn=ps

@Wippich

Daran hatte ich auch schon gedacht, ich bin nur nicht sicher ob das bei mir unter das Waschbecken passt da es da unten, kurz gesagt, eng zugeht.

Zudem ist es eine Mietwohnung und da wollte ich auch nicht unbedingt an den Anschlüssen rumbasteln zumal ich davon eh nicht so viel Ahnung habe als das ich mit sicherheit weiß was ich tue.

Was möchtest Du wissen?