Merkt man einen Ampel blitzer?

5 Antworten

Die normalen Blitzer wirst eigentlich bemerken, ist ein hübsches rotes Licht. Die einzigen Blitzer die unbemerkt Fotos machen sind diese neuen Tunnelblitzer.

Und nicht jeden Blitzer sieht man direkt, teils werden die so platziert das sie gar nicht oder erst im letzten Moment auffallen. Die können zum Beispiel auch in den großen Straßenschildern untergebracht sein über der Straße.

Okay

Ja, das würde man sehen. Rot oder grell weiss sind die Blitzer, wenn es flackert. ÜBERsehen kann man das nicht, wenn es blinkt. Dann wirst du wohl Glück gehabt haben...

Dass die Augen auf die Strasse gehören und nicht auf das Navi, dürfte überflüssig sein zu erwähnen... Ampeln stehen auch dort, wo Fussgängerstreifen sind und Personen über die Strasse laufen. Ziemlich fahrlässig, sowas.

Das war keine Fußgängerampel.

@Kuestenwind204

Ich habe geschrieben "auch". Nicht "nur". Und fahrlässig ist es trotzdem... Ob da ein Fussgängerstreifen war oder nicht hat dich ja nicht abgehalten, auf das Navi zu sehen und dich ablenken zu lassen.

@Kuestenwind204

Sehr sehr sehr viele "normale" Ampeln an Kreuzungen haben auch eine Fußgängerampel.

Und selbst wenn nicht, es hätte ja nur einer an der roten Ampel stehen müssen oder von der "grünen Seite" einer kommen müssen und es hätte gekracht.

@19Michael69

Ja. Ich weiß. Aber habe ich geschrieben, dass es absicht war. Habe meine Führerschein ja auch schon ein paar Jahre

@Kuestenwind204

Absicht hat dir ja niemand unterstellt... Lediglich, dass die Augen auf die Strasse und nicht auf das Navi gehören. Mehr hat hier keiner geschrieben.

@SarahSchweiz

Als ob du immer im Straßenverkehr aufpasst. Du hast bestimmt noch niemanden die vorfahrt genommen oder andere Dinge gemacht, wo andere auf dich aufpassen mussten.

@SarahSchweiz

Was du sicher auch immer hast. Deswegen hast du auch noch nie jemanden die Vorfahrt etc geklaut.

@19Michael69

Es war eine Ampel. Vor einer Kreuzung. Auf einer geraden Strecke, da hätte niemand von der anderen grünen Seite kommen können. Soviel zu hätte, hätte. Bitte einfach die Frage beantworten statt rum zu Philosophieren. Ich habe meinen Führerschein schon lange gebug, dass ich mir über die gefahren bewusst bin.

@Kuestenwind204

Na gut, dann beantworten wir die Frage: Ob du wirklich geblitzt wurdest, siehst du, wenn der Bescheid im Briefkasten liegt. Andernfalls hast du Glück gehabt. Das wäre die Antwort, mehr liegt nicht drin, da wir nicht dabei waren...

PS: "Meine Frage, was ist das für ein Licht? Und merke ich das? Woran erkenne ich eine solche Ampel. Habe noch nie bewusst so einen Blitzer gesehen."

WIE lange hast du deinen Führerschein schon? Noch nie einen Blitzer gesehen? An einer Ampel? Is' recht... wie gesagt, Antwort steht oben.

@Kuestenwind204

Hättest du dir "Das war keine Fußgängerampel." verkniffen, gäbe es jetzt wohl keine Diskussion ;-)

Jeder - nicht nur du - meint oft nur, er wäre sich der Gefahren auch wirklich bewusst. Dass du dir zumindest in diesem Moment heute morgen nicht darüber bewusst warst, ist unbestritten.

Gruß Michael

@SarahSchweiz

Also das Kluggescheißere hier ist ja kaum auszuhalten!

Ich habe auch noch nie einen Blitzer an einer Ampel gesehen! Hier bei uns in der Region ist das nämlich nicht üblich und ich fahre auch schon über 10 Jahre Auto! Ich bin auch noch nie über eine Rote Ampel gefahren um so einen Blitzer mal wahrnehmen zu können. Aber dafür schon etliche Andere Blitzer!!!

Er fragt eben deshalb so genau nach, weil er vielleicht auch noch nie einen Ampelblitzer gesehen hat^^

@19Michael69

Selbstverständlich war es mir bewusst. Sonst würde ich mir jetzt nicht solche Vorwürfe machen.

@Kuestenwind204

Ich lese und erkenne mal so überhaupt nichts von einem Einsehen oder von Selbstvorwürfen.

Ich lese nur was von "Schiss haben" geblitzt worden zu sein.

@SarahSchweiz

Nächsren Monat 5 Jahre

@19Michael69

Vl liest du es nicht weil ich davon nichts geschrieben habe? Gehört hier auch nicht rein

@Kuestenwind204

Was soll ich den einsehen? Verstehe ich nicht. Ja ich weiß, man darf nicht bei rot über Ampeln fahren. Das liest sich so, als ob man mir unterstellt, dass ich das gerne mache, das ist mir in 5 Jahren jetzt ein mal passiert, und mich wird es jetzt schlaflose nächte kosten.

Es ist genau wie ein normaler Blitzer vom Licht her! Schön rooooot und grausig hell! Aber auch die werden des öfteren übersehen!

Habe ich bis jetzt noch nicht.

@Kuestenwind204

Ich schon... 2 mal um genau zu sein.. Manchmal reicht es aus, wenn die Sonne blöd steht, schon siehst du den Blitzer nicht mehr!

@AudiA489

Es ist bewölkt.

@Kuestenwind204

Ja nein wirklich, meine Güte dann warte bis der Brief kommt oder fahr nochmal dran vorbei um zu sehen ob da ein Blitzer ist! Es kann eben sein, dass man mal einen Übersieht! Wenn du auf jede Antwort doof konterst, dann brauchst auch nicht fragen

@AudiA489

Ich weiß ja nicht wie so ein ding aussieht. Das ist ja das Problem. Bin ja auf dem Rückweg dran vorbei. Kann man das Fahrverbot auch umgehen?

@Kuestenwind204

Inwiefern umgehen???? Warte doch einfach mal ab ob was kommt oder nicht, wenn die dir den Lappen für 4 Wochen einziehen, dann kommste da NICHT drum herum, du kannst glaube ich den ZEitraum dafür innerhalb eines halben Jahres wählen (war vor 10 Jahren mal so) aber abgeben musst ihn dann!

Das ist nicht zu übersehen, dieses rote grelle Licht, da kommen keine Zweifel auf.

Ja leider doch

Du bekommst ein schönes Foto und Brief.

Das bekommt der Halter. Des Fahrzeugs. Ich nicht. Wenn wir es genau nehmen :-)

Was möchtest Du wissen?