Meine Restmülltonne wurde zum 3. Mal hintereinander nicht entleert! Wie kann es so was geben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist denn das für eine Aussage von der Müllabfuhr, das geht ja nun mal gar nicht!

auch wenn du dich weigerst deine Müllgebühren zu bezahlen, wird dadurch dein Müll nicht weniger"

Wohnst du zur Miete?

Dann könntest du dich mal an den Vermieter wenden?

Evtl. noch ans Ordnungsamt, oder an eine Verbraucherzentrale, die wissen auch so allerlei!

Ich wohne im Eigenheim in einem kleinen Dorf.

@Koala41

Dann wende dich an die Gemeindeverwaltung!

Dadurch, Deine Müllgebühren nicht mehr zu bezahlen, machst Du die Sache nur noch schlimmer. Warum die Situation so eskalieren lassen? Ich vermute, Du bist nicht ganz unschuldig an dieser Situation. Um die Angelegenheit zu bereinigen, ist es empfehlenswert, mal bei der zuständigen Stelle vorbeizugehen und die Sache ruhig, in sachlichem und nicht beleidigendem Tonfall aus der Welt zu schaffen. Die Auskunft am Telefon ist eher unüblich und nicht zufriedenstellend, aber kein Grund, ein Fass aufzumachen. Fehler passieren überall, wo Menschen arbeiten, und auch Du bist ein Mensch, sprich: auch Du kannst Fehler machen.

Ich lese gerade, Du wohnst auf einem Dorf. Ist es dort vielleicht üblich, eine Plakette auf die Tonne zu kleben, die beweisen soll, dass die Gebühren bezahlt sind? Ich habe so etwas selber mal erlebt.

Stimmt. Menschen machen zwar Fehler! Aber 3 Mal hinterienander die Mülltonne nicht entleeren ist einfach eine Frechheit! Denn die Müllmänner müssen dann ja Blind wie ein Maulwurf sein, wenn sie die Tonne nicht sehen!

@Koala41

siehe meine Antwort, 2. Absatz.

Ich würde mich an Deiner Stelle an das Gemeindeamt bzw. in einer kleinen Ortschaft direkt an den Bürgermeister wenden. Du bezahlts ja die Gebühren für die Müllentsorgung an die Gemeinde. Auch wenn die Müllabfuhr "gemeindeeigen" sein sollte, haben die jemand über ihnen, der das Sagen hat. Einfach keine Gebühren mehr zahlen ist wahrscheinlich nicht die richtige Lösung.

aus der Ferne können wir wohl alle nicht beantworten, warum die Tonne nicht geleert wurde. Mir würden jetzt nur folgende Gründe einfallen:

  1. die Tonne muss zur Leerung bereitgestellt werden und wurde es nicht
  2. die Tonne war nicht zugänglich
  3. die Tonne war zu schwer befüllt (falsch befüllt schließt du ja aus)
  4. die Müllabfuhr hatte keine Lust ;)

Dann sag denen du möchtest jetzt die Leistung für die du bezahlst. Unsere wurde auch zwei mal nicht abgeholt wegen einer Baustelle obwohl man die Mülltonne erreichen konnte. Und schwupp ein Tag später wurde sie geholt ..

Was möchtest Du wissen?