Meine Freundin gibt mir mein Geld nicht zurück ::?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vergiss es... sag ihr: Weißt du was, ich schenke dir das Geld, aber ich will dir in Zukunft keines mehr ausleihen, weil mich das immer so stresst und weil ich das Gefühl habe, du nimmst mich nicht ernst!!

Den Eltern bescheid sagen wenn die nicht genauso sind? Ich habe bei meiner Freundin dan zb keine Chance, denn ihre Mom ist genauso (:

Habe da auch eine Erfahrung gemacht, habe meiner (Freundin) 90 € geliehen. Sie hatte ein Geldproblem gejammert, gefragt ob ich ihr was leihen könnte, hatte auch noch Mitleid! Habe sie in 2 Jahren immer wieder drauf angesprochen, wollte ihr Zeit lassen es mir langsam zurück zu zahlen. Sie kaufte sich dann mit Schulden ein Auto und sonstigen Mist. Zurück habe ich es nie bekommen, kam auch nie selbst auf die Idee! Sie hatte mich dann auf ihren Geburtstag eingeladen, schenkte ihr letztes und dieses Jahr jeweils die Hälfte von den 90 € (da ich wusste das ich sie nie wieder sehen werde), sie sagte mir dann am Telefon sie möchte aber ein richtiges Geschenk wenn ich dann zu ihr komme und das Handy das mir ihre Schwester seit paar Monaten geben wollte, für das ich ihrer Schwester 90 € gegeben habe, da sollte ich ihrer Schwester wieder sagen, (sie hätte mir das Handy gegeben oder das Geld, das hätte ihre Schwester ihr gesagt.) Damit war sie und ihre Schwester endgültig für mich gestorben.

Heute wäre ich zu ihrem Geburtstag eingeladen. Bin dann einfach nicht aufgetaucht, sie würde mich dafür auch nicht einmal nach Hause fahren, müsste 20 € Taxi dafür bezahlen fährt ja Sa kein Bus zurück nur hin. Geschenk wurde auch noch verlangt, obwohl von selbst kam sie auch nicht auf die Idee mir was zu schenken, hatte vor ihr Geburtstag. Jetzt bin ich nie mehr da, (sie hatte mir heute umsonst 2 SMS geschickt wo ich denn bleiben würde!) ;-) ;-) ;-) So etwas wie die 2 brauche ich nicht! Breche den Kontakt endgültig ab.

Jetzt brauche ich dringend (mein Geld) und keiner war für mich da und interessierte sich für mich, man wollte nur von mir haben. Meine Unterlagen von der letzten Ausbildung, die ich vor 2 Jahren abgeschlossen habe bekam ich auch nicht von ihrer Schwester wieder (ihre Schwester fiel eh durch die Prüfung!) Ich habe daraus gelernt, das nie wieder irgendwem was leihen werde egal was für Probleme er hat, denn am Ende werden es meine Probleme sein. Dafür sind Freunde jedensfalls nicht da!

ruf bei ihr zu hause an und sags ihrer mutter oder so. sprich mit deiner freundin, dass es nicht ok ist, dass sie das geld nicht zurückgibt und du das vertrauen an ihr verlierst wenn sie sowas tut. lass dich nicht ausnutzen. daran sieht man, ob es ne wahre oder falsche freundin ist. bei mir wars auch so hab meiner freundin mal 7 € gegeben weil wir ins kino gegangen sind und sie kein geld hatte. sie hat mir erst das geld nach 9 monaten zurückgegeben. bin ganze zeit hinter ihr hergerannt. sie hätte es sonst wirklich vergessen es wiederzugeben.

"Freunde" tun so derartiges nicht, suche ne andere Freundin und sags einem Leher oder klau es vor ihr einfach xD

Was möchtest Du wissen?