Wie ist die Antwort des Rätsels

4 Antworten

Freund A: 100 Euro Schulden

Freund B: 50 Euro Schulden

Freund A bekommt 30 Euro, also hast du dort noch 70 Euro Schulden, das war korrekt.

Bei Freund B hast du noch 50 Euro, soweit auch korrekt. Also insgesamt 120 Euro Schulden.

Anders gerechnet hast du 100 Euro + 20 Euro für Schokolade ausgegeben. Nicht 150-20, sondern 150-30 oder 100+20. Da liegt der Fehler.

Die 10 Euro sind einfach nur in Deiner falschen Rechnung geblieben.

150 - 100 - 20 - 30 = 0 und nicht 10 bzw. -10.

150 Euro Schulden, davon 30 Euro zurückgegeben macht 120,- Euro und nicht 130,- Euro.

die kannst du getrost vergessen.

du hast dir insgesamt 150€ geliehen und 30 zurückbezahlt, das sind dann 120€

anders: 100 euro + 50 geliehen, die 50 aufgeteilt: 20 augegeben, 30 tilgung = 120 schulden

die 20€ die du ausgegeben hast, haben doch mit deinem aktuellen schuldenstand nichts zu tun.

Unfug! Du hast insgesamt 150,- geliehen, und hast 30,- zurückgegeben, da bleibt eine Restschuld von 120,-. Wieviel Du ausgegeben oder verloren oder verbrannt hast, spielt doch für die Ermittlung der Restschuld keine Rolex...

Was möchtest Du wissen?