Meine Existenzangst macht mich wahnsinnig!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach´Deine Problematik nicht hier, sondern in der Frauenszene publik. Sprich speziell Frauen an, auch werbemäßig. Mach´deutlich, dass Du Dich besonders auf Frauenwünsche einstellen kannst und willst. Versuch mal eine Lokalredakteurin einer regionalen Zeitung/Zeitschrift zu überzeugen, dass diese einen Artikel über Dich bringt. Überleg´ Dir, welche Art von Werbung (originell und vertrauenserweckend) zu Dir passen könnte. Notfalls könntest Du es mal auch mit der Aktion probieren: "Arbeite umsonst (wenn Sie nicht zufrieden sind). Nur das Marerial müsste bezahlt werden". Dürfte manche potenziellen Kunden zumindest verblüffen. Die Gefahr, dass Du ausgenutzt wirst, dürfte eher gering sein. Oder: Schließ`Dich mit anderen Frauen zu einem "Handwerkerinnenkollektiv" zusammen. Eine sollte allerdings möglichst den Meistertitel haben. "Verkriech´" Dich nicht in Deine Sorgen. Damit blockierst Du Dich nur. Was ist übrigens mit Hausmeister- und Gartenarbeit (inkl. Schneeräumen)? Das geht immer. Du wirst es schaffen!

Hallo Coriolanus, herzlichen Dank für deine Antwort. Deine Worte sind echt aufbauend, bin total buff, mit so einer Antwort hätte ich nie gerechnet. 1000 Dank für deine Tipps, werde versuchen sie gleich in die Tat umzusetzen, naja bis aufs Schneeräumen, brrrr kalt, hab nur Fischblut im Leib .

Ganz liebe Grüße, julchen

Hallo Julchen,

gleich als erstes sag ich mal, dass ich die Ideen aus der Antwort von Coriolanus super finde. Sowas hilft total!!! So kreativ bin ich leider nicht, weiss aber was Existenzangst heisst weil ich seit 4 Jahren einen Freund habe der selbständig ist und mit seiner ersten Firma vor 12 Jahren in die Insolvenz gegangen ist. Aber, er hat es überlebt und er kämpft weiter. Vor 2 Jahren hat er sich dann noch mit einem grossen Kunden übernommen und auch nicht das Geld bekommen was Ihm zugestanden hätte. Seitdem weiss ich was Existenzangst bedeutet. Aber, es geht immer irgendwie weiter und so lange die Durststrecken ohne Geld auch sind, es geht immer irgendwie weiter und es findet sich doch immer eine Lösung. Aber das nur, weil mein Freund wirklich ein Optimist ist und eine Kämpfernatur vor dem Herrn. Wenn Du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Als Selbständiger ist es das allerallerwichtigste, auch wenn es nicht einfach ist, sich zur Ruhe bewahren zu bringen damit einen die Angst nicht lähmt und man in eine Abwärtsspirale kommt. Das darf man nicht zulassen!!! Das wichtigste am selbständig sein ist Hoffnung, Zuversicht und der Glaube daran, dass alles gut werden wird. Optimismus, den man dann auch nach aussen ausstrahlt. Genauso wie man die Angst ausstrahlt und dann geht irgendwann gar nichs mehr. Genau das, wo man ja nicht hin will, das gilt es zu vermeiden. Ich selber neige auch zu Angst, sehe Dinge eher pessimistisch, rechne mit einem schlechten Ausgang. Um die Situation auszuhalten hab ich in der lezten Zeit überlegt wie ich das schaffen kann und viel zum Thema Optimismus und Frustrationstoleranz steigern gelesen. Ich finde das hilft total, man muss sich selbst weiterentwickeln, sich selbst zur Ruhe bewahren zwingen, das ist enorm wichtig um nicht die Nerven zu verlieren. Ruhig durchatmen, Yoga oder andere Entspannungsübungen als Ausgleich zum innerlichen Stress, viel nach draussen an die frische Luft gehen, sich gesund ernähren sind auch wichtige Faktoren um Angst zu bekämpfen. Und du musst einen Weg finden die Kunden neugierig zu machen, so wie Coriolanus es gesagt hat. Sag Dir das selbst immer wieder vor, steiger dein Selbstbewusstsein, sei Dir bewusst was Du kannst, sage es den Kunden, "verkaufe" Dich positiv, sei Dir deines Wertes bewusst. Dann strahlst Du das auch aus bei den Kunden.

Alles Gute für Dich und Deine Zukunft

Samtpfote

Hallo Samtpfote, ich danke auch dir für deine Antwort. Coriolanus Antwort ist echt der Hammer. Habe auch schon einige von seinen Tipps in die Tat umgesetzt. Bis jetzt ist es noch sehr ruhig, bekomme kaum Feedback. Aber ich finde deine Antwort genau so wertvoll wie seine. Manchmal tut es auch nur gut, wenn man weiß das man nicht alleine ist. Werde mir auch deine Worte zu Herzen nehmen und an mir Arbeiten.

Ganz liebe Grüße julchen

Was möchtest Du wissen?