Kratom kaufen als minderjähriger?

9 Antworten

Bei Kratom sieht das nicht anders aus, als bei einer CD. Allerdings darfst du es glaub nicht auf Rechnung, Paypal etc... Aber sei vorsichtig mit Kratom. Davon kann es zu einer Opiatabhängigkeit kommen, auch wenn es chemisch keines ist.

Legal ist es nicht, aber es wird nicht wirklich kontrolliert.

Auszug aus Wikipedia:

Der Wirkstoff 7-Hydroxymitragynin, der in Kratom enthalten ist, wirkt als Agonist am µ-Opioidrezeptor und hat eine starke analgetische Wirkung. Die Reduzierung der Wahrnehmung von Schmerzen wurde im Tierversuch bestätigt mit dem Ergebnis, dass die antinozizeptive Wirkung des Alkaloids 7-Hydroxymitragynin um das Dreizehnfache stärker war als Morphin. Zudem wurde im Versuch mit Ratten bestätigt, dass Kratom bei Durchfall einen positiven Effekt auf den Magen-Darm-Trakt hat.

Bei chronischem Gebrauch von Kratom können Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust und Hyperpigmentation auftreten. Es wird auch über weitere Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen und Zittern berichtet. Im Zuge des Abstinenzsyndroms können eine erhöhte Reizbarkeit, Müdigkeit sowie Gelenk- und Muskelschmerzen und auch eine heftige Nasenschleimabsonderung auftreten.

Es ist mindestens ein Fall bekannt, bei dem nach mehrwöchiger Kratomeinnahme eine intrahepatische Cholestase auftrat.

Das reine Alkaloid Mitragynin hat folgende Haupteffekte: 1. Steigerung der Erregbarkeit des cranio-sacralen und des sympathischen Teils des autonomen Nervensystems, 2. Steigerung der Erregbarkeit der Medulla oblongata und der motorischen Zentren des ZNS.

Und? wo ist die Antwort auf meine frage?

@Sp123

Die Antwort lautet, dass Minderjährige das Schadenspotenzial von Kratom offenbar trotz Wikipedia-Auszug nicht erkennen und deshalb von konkreten Antworten ausgeschlossen bleiben müssen, bis sie erwachsen sind.

@aXXLJ

Mmm es kann aber genausogut sein das er kratom als suchtverlagerung nimmt zsb. Desweiteren kann es doch auch sein das er das risiko auf sich nimmt und kennt.

@Silvia778

Es kann vieles (möglich) sein...

Ich denke nicht dass das ein Problem darstellen dürfte, solange du dorthin überweisen kannst.

Sollte kein Problem sein, solange die ihr Geld bekommen ;)

Was möchtest Du wissen?