kontoeröffnung trotz privatinsolvenz

5 Antworten

hi, versucht es bei der Comerzbank eine zustimmung des insolvenzverwalters sollte mann schon dabei haben dann klappt es auch

Ja es steht jedem zu ein Konto zueröffnen auf Guthaben Basis,viele Banken tuen so als müssten sie es nicht!Aber die Postbank und Volks-Reifeisenbanken-machen es,sowie ich es bei Bekannten mitbekommen habe!

Ich denke das ist einfach von Bank zu Bank (Also der Typ der dir gegenüber sitzt) verschieden. Ich habe auch lange kein Konto bekommen. Online schon gar nicht (bin jetzt im fünften Jahr der P-Inso). War bissl nervig muss ich gestehen.

Dann hatte ich ja das Fidor Konto entdeckt (steht auch weiter oben) und damit konnte ich neben der nutzung einer Prepaid Mastercard auch das ganze wie ein normales Giro Konto nutzen. Keine Schufa oder sonst was... Es ging einfach so. Nach 4 Jahren hab ich dann bei der Sparkasse mit meiner Frau zusammen ein Konto eröffnet (habe gleich gesagt das ich in P-Inso bin und wie lange das noch geht) Jetzt haben wir beide eine Sparkassen EC Karte und mein Gehalt kommt auf das Konto. Alle meine Versicherungen (Rechtschutz, Hausrat etc) werden von dort abgebucht. Keinerlei Probleme. Kurzzeitiges Überziehen ging auch immer wenn kurz vor Gehaltszahlung. Aber gut naja ich zahle ja auch jeden Monat knappe 300-400 Euro auf mein Insolvenzkonto (In die Masse)

Hallo Zusammen, ich muß euch allen leider wiedersprechen, ich bin bei der Volksbank, habe Insolvenz,ich kann meine Rechnungen nicht bezahlen und habe noch andere Dinge offen die bezahlen muß, die Rechtsabteilung von der Volksbank hat nun mein Konto gesperrt um die Summe zu überweisen die ich noch schulde, ich, soviel ich weiß muß man mir einen gewissen Betrag zur verfügung lassen damit ich meine Miete und meinen Strom bezahlen kann, jetzt steh ich da und habe nichts, kann nicht mal zur Arbeit fahren ohne Geld, ich habe schon bei mehreren Banken versucht ein Konto zu bekommen, leider alles abgelehnt. Ich weiß mir leider keinen Rat mehr.

Also, ich habe selbes Problem. Gefunden habe ich für mich ein.. 1.) kosteloses Girokonto 2.) inkl. Prepaid Mastercard 3.) ohne Schufaabfrage und auch möglich mit Insolvenz.

In der Community kann man sich auch Geld leihen etc..

https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=16346144

Schaut doch mal dort rein :-)

Was möchtest Du wissen?