Kann man eine Entschädigung verlangen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vermutlich eher nicht!
Bei einer Entschädigung musst Du m.E. nachweisen, dass Dir wirklich ein Schaden entstanden ist. Das ist meist schwer nachzuweisen.
Du kannst, nach einer angemessenen Nachfrist, vom Vertrag zurücktreten und die Brille dann woanders kaufen, aber das bedeutet natürlich wieder Wartezeit...

Vielen Dank für die positive Bewertung.
Ich freue mich, dass ich etwas helfen konnte.
L.G.

Entschädigung gibt es immer dann, wenn ein Schaden entstanden ist. Welcher sollte das denn hier sein?

Ich habe noch nie gehört, dass zur Fertigstellung einer Brille 3 Wochen , geschweige denn 5 Wochen benötigt wurden. Welche "exotische" Brille wurde hier bestellt?

wenn du es noch nie gehört hast dann heute das erste Mal

@LotteMotte50

Über das Alter so kiebig zu reagieren, solltest Du eigentlich hinaus sein. Ich wollte lediglich damit herausfinden, warum es zu einer solchen Verzögerung kommen kann. Deshalb auch die Bezeichnung "exotisch". Wer hat diese real zu verantworten?

@wilees

Lieber oder Liebe wilees, ich habe schon mehrfach bei Fielmann nachgefragt aber keiner weis dort warum es zu dieser derartigen Verzögerung kommt, die Brille war eigentlich genau so wie die vorige nur die Stärke also Dioptrie hat sich verändert und sie hat keine Heliomatik ansonsten normal also geschliffen, entspiegelt und Gleitsicht 

das glaube ich nicht, Fielmann ist ja ohnehin schon billig.

was hat denn die lange Wartezeit mit dem ohnehin schon billigen Preisen von Fielmann zu tun

@LotteMotte50

nulltarif .... auch beim service ?

Heiße ich Fielmann?

Nein? Dann frag da nach!

Es ist schade für dich das du dich persönlich angesprochen fühlst, aber nein ich muss mal überlegen ich habe die Frage allgemein gestellt und niemanden persönlich angesprochen

Was möchtest Du wissen?