Jurastudium in der Türkei?!?!?

5 Antworten

In DE brauchst du deine Staatsexamen, um als Anwalt arbeiten zu können, die bekommste in der Türkei nicht. Auch sonst haste mit nem türkischen Abschluss Probleme den hier anerkannt zu bekommen, obwohl das glaub ich besser werden soll.

Nein. Wir haben hier andere Gesetze.

Warum in der Türkei studieren? weil es da leichter geht? Dann mußt du auch da bleiben.

Hoffentlich nicht... Dann beförderst du auch 17-jährige in den Knast zu Mördern und Vergewaltigern...

In eine (!) Zelle wohlgemerkt...

Ne glaub mir genau DAS will ich nicht ;) Das ist auch ein Grund dafür das ich Jura Studieren möchte :)

@CaneyCaniim19

Aber warum in der Türkei??? Ich würde NIE in die Türkei fahren... Ja, wegen diesem einen Fall. Da kann das Land und die Leute noch so toll sein... Ein Land, das Teenager wegen eines unglücklichen Zufalls zu Mördern steckt und sich dann noch so quer stellt, mit den Deutschen zu verhandeln bzw ihn auszuliefern... -.-

Du solltest lieber gar kein Jura studieren. So blöd, wie du fragst endest du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit als Hartz4-Empfänger.

so deutlich wollte ich es dann doch nicht schreiben. ;)

wenn das für dich eine blöde frage ist dann beantworte sie auch nicht und verschone mich mit solchen Kommentaren :) Danke...

@CaneyCaniim19

Die Frage ist nicht für mich blöd, sie ist blöd. Wie kommt man auf die hirnrissige Idee mit dem Juraabschluss aus einer Bananenrepublik in Deutschland praktizieren zu können? Das würde nicht mal für England o.Ä. funktionieren und bei der Türkei schon mal gar nicht.

Was möchtest Du wissen?