Ist die Sparkasse eine gute Bank und was wäre ansonsten eine Alternative?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sparrkasse ist der größte dreck, ich kann nur davon abraten..

# man schuftet und zahlt die kohle ein, womit diese verbrecher arbeiten und sich bereichern, .. für diesen "service" zahlt man natürlich extra .. das ist ein schlechter scherz!!

# man zahlt jahrelang seine gebühren und hat auch nicht wenig guthaben, womit diese verbrecher arbeiten und sich bereichern... jetzt passiert irgendwas und man braucht einen winzigen dispo.. sagen wir mal lächerliche 500€ .. kannste vergessen!!! eher schließen sie dein konto!!

# du bist bei der SK in sagenwirmal.. mönchengladbach... jetzt verabredest du dich über ebay-kleinanzeigen mit einem verkäufer in essen, wo du die ware bar bezahlen/abholen möchtest ... tjaaaa.... in essen kannst du aber kein geld abheben!!!.. da die SK mönchengladbach und die SK essen zwei unterschiedliche unternehmen sind!!!! ..

# schonmal die app fürs phototan von der SK unter die lupe genommen?? .. nee.. solltest du.. die verlangen, genau wie die DB, zugriffe auf beinahe dein komplettes smartphone (!!) .. wenn du an den schalter gehst kostet eine überweisung zwischen 1.50€ und 7,50 € ... !!!!! ... tja du wirst dir da helfen können mit onlinebanking & co.. aber jetzt weisst du wie die verbrecher die ganzen rentner abzocken !!

die SK in allem ist der größte drecksverein der mir je begegnet ist!.. sowas von inkompetente berater, egal ob es um kredite, baufinanzierung oder anlagen geht, musst du echt lange suchen.. dass der verein existiert liegt nur an den rentnern die nicht checken, dass es noch andere banken gibt.

mein tipp.. geh zur commerzbank.. ist zwar nicht besser als die DB .. aber da lässt es sich aushalten und du hast wenigstens ein kostenloses konto und 100€ geschenkt wenn du ein girokonto aufmachst.

Bitte erkläre, warum Du "mit der N26 nicht überall zahlen" kannst.

Ein Kreditinstitut gibt seinen Kunden typischerweise eine EC-Karte - und mit der kann man dann in fast allen Läden zahlen, sofern ausreichende Kontodeckung vorhanden ist.

Das dürfte bei der N26 nicht anders sein als bei jedem anderen Kreditinstitut.

Sparkassen sind regionale Geldinstitute - sie werben zwar alle mit dem S-Logo, sind aber von Stadt zu Stadt unterschiedliche Unternehmen. Da Sparkassen das dichteste Filialnetz Deutschlands haben, sind sie ganz gut, wenn Du nicht in einer sehr zentralen Lage wohnst und persönlichen Kontakt brauchst.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

N26 wird von den Behörden nicht akzeptiert. Keine Ahnung woran das liegt. trz danke

@secret963

Was genau wird nicht akzeptiert?

Hast Du keine EC-Karte, Debit- oder Kreditkarte, die über Dein N26-Konto läuft?

N26 gibt keine "EC-Karten" aus, stattdessen bekommt man eine Debit Mastercard.

Es gibt nicht "die Sparkasse" sondern fast 400 verschiedene Sparkassen mit unterschiedlichen Angeboten und Konditionen, deswegen ist das schwer vergleichbar.

Wenn du aber ein Angebot suchst, das die günstigen Konditionen einer Online-Bank bietet, bei dem du aber auch eine Sparkassen-Card (Girocard) bekommst, schlage ich die 1822direkt bzw. 1822mobile vor.

Ich zahle entweder bar, mit EC- oder mit Kreditkarte. Mit ner Bank hab ich noch nie gezahlt. Möglicherweise hast Du nur eine Art Kundenkarte. Das mußt Du Deine Bank fragen.

Filialbanken sind zu teuer. Der Service der Dir dort vorgegaukelt wird ist nicht besser als bei Online Banken. "Filiale...falls mal was ist...". Was soll denn sein, was man nicht auch telefonisch klären kann? Ich persönlich habe jedenfalls mehr unfreundliche Mitarbeiter im Schalterdienst erlebt als am Telefon.

Ich habe Konten bei Comdirect und Ing-Diba. Beide arbeiten anstandslos, allerdings finde ich die Darstellung bei der Diba etwas unübersichtlich.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Als Auszubildende/r bist Du nicht kreditwürdig - ergo bekommst Du regelmäßig auch bei keiner Bank einen Dispositionskredit.

Ansonsten - erkundige Dich welche für Dich erreichbare Filialbank für Auszubildende eine kostenfreie / kostengünstige Kontoführung anbietet.

Was möchtest Du wissen?