heiraten ohne ehefähigkeitszeugnis

2 Antworten

Du könntest in der Botschaft fragen, welche Papiere nötig sind, um die Ehe anerkennen zu lassen und besorgst diese Papiere nachträglich. Ist das nicht möglich, weil Du die Papiere auch vor der Eheschließung aufgrund fehlender Voraussetzungen nicht erhalten hättest, dann bist Du nach deutschem Recht eben nicht verheiratet.

zurzeit bin ich ja allein wider nach deutschland und hab hir im bürgebüro angegeben das ich verheiratet bin und da ich ohne ein ehefähigkeitszeugnis geheiratet habe ist meine frau in ägpten verheiratet doch ich nicht da ich nur deutsche stadtsangehörigkeit habe weder die botschaft in kairo will mir ne auskunft geben wie die eheschlißung richtig wird noch das standesamt hir in deutschland kann mir helfen

@masri

Na was ist denn das für ein Standesamt? Und wenn ein Teil nicht rechtsgültig verheiratet ist, kann es deine Frau auch nicht sein. Mich wundert es nur, dass die euch in Ägypten sowieso ohne Ehefähigkeitszeugnis haben heiraten lassen.

Die deutsche Botschaften übertreiben soviel in ausland mit so ähnliche Sache wegen Schikane viel mal Beschwerde bekommen du musst anwalt einschalten wenn du Heiratsurkunde mit Apostile hast gehe und Registrierkassen in Kreisverwaltung wenn du dies fertig hast sowieso die Stadt hat recht und die Sache ist erledigt man braucht keine Ehefähigkeitszeugnis mehr

Was möchtest Du wissen?