Hat jemand Erfahrung mit der Firma Creditreform?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine Inkassofirma, die von der Firma Atwork den Auftrag hat, ausstehende Gelder einzutreiben. Du hast irgendeine Rechnung nicht beglichen. Schreiben von Inkassofirmen kannst Du erstmal beruhigt ignorieren. Bei einem gerichtlichen Mahnbescheid ist allerdings akuter Handlungsbedarf.

Schlechter Rat, bei berechtigten Forderungen sollte man schon aktiv werden.

setze dich am Montag mit der Firma Creditreform in Verbindung, daß sie dir die Unterlagen faxen oder mailen, damit du erstmal sehen kannst , worum es geht und gegegebenfalls in Widerspruch..

Du hast eine Rechnung offen,Credireform ist ein "Geldeintreiber" für Firmen.Diese sind Mitglied bei Creditreform.Jedoch sind Mahnungen schon erfolglos gewesen.Creditreform ist nun die Vorstufe zum Mahnbescheid.

So ist es

Wenn Du Schulden hast, solltest Du bezahlen. Falls die Mahnung zu Unrecht erfolgt, leg Widerspruch ein und weise die Forderung zurück.

dh

Super Antwort!!!

Hast du bei Atwork Bücher bestellt und nicht bezahlt?

Ich kenne die Firma Atwork nicht. Was ist das für ein Verein?

Was möchtest Du wissen?