Gutschein-Restbetrag auszahlen lassen (MediaMarkt)

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gutscheine werden wie Bargeld behandelt rein rechtlich ... allerdings darf die Restsumme nicht mehr als 20% der Gutscheinsumme sein, es kann dann ein erneuter Gutschein ausgestellt werden.

Machen Sie bei kleinen Restbeträgen Bsp. 20 Euro Gutschein und für 16 Euro hast du was gekauft. Aber da Sie ja die 40 Euro auch in Ihrem Unternehmen als Umsatz verbuchen wollen, werden Sie dir einen 40 Euro Gutschein geben.

Normalerweise zahlen die Gutscheine nicht bar aus, nur wenn die Restsumme ein paar Cent sind. Ich vermute, dass auch Media Markt dir in dem Fall Gutscheine für den Restwert ausstellen wird.

Mir wurde auch gestern in den Bilker Arcarden in Düsseldorf ein Gutschein in die Hand gedrückt für 67,01 Euro obwohl der Verkäufer sagte das der Restbetrag ausgezahlt werden würde an der Kasse.Fand Ich jetzt nicht so gut.

wen du glück hast ,kommt immer auf die geschäftsbedingungen an,

aber in der regel machen,s sie es ,ist wie lotto spielen

mfg                                                                                                                          freddy

Was möchtest Du wissen?